Codierlisten für OBDeleven

  • Hallo

    Bis jetzt habe ich nur DVD für meinen Sohn abgespielt werde in den nächsten Tagen mal testen mit der SD Karte Format keine Ahnung

    Danke für die Info - also VIM von DVD (beim Fahren also) richig?

    SD Karte will ich vermeiden da ich nicht DVD's rippen will ;-)

    Skoda Kodiaq Style in Brilliant Silber Metallic, 2,0 TDI mit 190 PS, DSG, ACC 210, 19" Triglav, DCC inkl. OffRoad Assi, Frontscheibe beheizt, Ledergestühl innenbelüftet, LLR beheizt, Open Air Paket, Columbus inkl. Canton und DAB, Rücksitze behizbar, Standheizung, Telefonbox, Trailer Paket, Area View und no a bisserl mehr... ;:thumbsup:;


    Bestellt 03/2017 8)

    Liefertermin (unverb.) 49/2017 ;( Neuer LT Ende Jänner 2018 ;(;(;( Geliefert: 19.01.2018 <3

  • Hallo,

    ich finde irgendwie den Eintrag nicht mehr.

    Irgendwann habe ich einmal gelesen, dass Warnmeldung bzgl. Adblue nicht merh 2.500km, sondern anpassbar angezeigt werden kann.

    Mir würden 1.00 kma auch genügen.

    Wo war das noch einmal?

    Danke und Gruß

    Hobi

  • Hobi

    Mir ist jetzt nichts in der Richtung bekannt.

    Ich kann auch mangels Diesel nicht nachschauen.

  • Kurz, ja

    danke - wollte es eh nicht lang wenns so kurz reicht ;:thumbsup:;

    Skoda Kodiaq Style in Brilliant Silber Metallic, 2,0 TDI mit 190 PS, DSG, ACC 210, 19" Triglav, DCC inkl. OffRoad Assi, Frontscheibe beheizt, Ledergestühl innenbelüftet, LLR beheizt, Open Air Paket, Columbus inkl. Canton und DAB, Rücksitze behizbar, Standheizung, Telefonbox, Trailer Paket, Area View und no a bisserl mehr... ;:thumbsup:;


    Bestellt 03/2017 8)

    Liefertermin (unverb.) 49/2017 ;( Neuer LT Ende Jänner 2018 ;(;(;( Geliefert: 19.01.2018 <3

  • Hallo,

    ich habe gestern einen Scan aller Steuergeräte durchgeführt. War alles ohne Fehler.

    Jetzt sehe ich aber das im Änderungsprotokoll am STG17 Schalttafeleinsatz eine Änderung vermerkt ist.

    AlterWert und neuer Wert unterscheiden sich:

    ALT: 07A4001CAF80000801886A095001000080000000

    NEU:07A5001CAF80000801887A095001000080000000

    Ist habe nichts gemacht und hätte gern gewusst ob da eigenständig etwas verändert wird?

    Wäre toll wenn mir da jemand eine Info zu geben könnte - Danke

  • Sowas hatte ich auch schon. Schon etwas seltsam :/ Aber alles funktioniert wie es soll :/

    djduese

    Kennst Du das Phänomen? Wenn ja, was bzw. warum macht das OBD11 ?

  • djduese

    Bei mir war sowas nach einem Zugriff auf Steuergeräte um eine Codierung von Sachen wie den Trailer Assist usw. nachzuvollziehen die bei mir serienmäßig verbaut sind.

    Dabei nur rein gegangen, angeschaut und wieder raus. Nichts hin und her geändert und schon garnichts bestätigt.

    Bei der nächsten Codierung und als ich dann das Änderungsprotokoll angeschaut habe, fiel mir auf dass da was vom letzten Zugriff drinstand.

  • dann ist das eine falschdokumentation.

    Es würde mich wundern, wenn OBD11 so Standardcodierungen, die viele machen, von allein setzt.

    Vielleicht hat OBD11 nur eine falsche Codierung (alt) auf deren Server gehabt und hat beim Auslesen die richtige Codierung ausgelesen und hat dies als Änderung interpretiert.

    Noch ein Grund, warum ich nicht so viel von dem Tool halte.

    An meinem neuen Octavia kommt OBD11 z.B. niemals ans Auto. Aber das ist meine persönliche Meinung, da mich der Datenschutz dieses Tools stört

  • djduese

    Das könnte natürlich sein. Wirklich weniger schön :rolleyes:

    Bin eigentlich am überlegen ob ich nicht doch mal was anderes anschaffen soll. VCDS oder doch gleich VCP :/

  • Ist bei VCP mittlerweile das meiste (alles) gelabelt?

    Ich meine nur bei neueren Fahrzeugen etwa ab Baujahr 2014/2015.

    Scripte funktionieren nur mit VCP, nicht mit VCDS. Liege ich da richtig?

  • mit vcds gibt es ein externes Tool für V2. Aber das ist ein separates Programm, was aus meiner Sicht nicht optimal ist.

    In vcp kann man seine eigenen Scripte direkt in vcp schreiben.


    Bei neueren hat man zum größten Teil nur das Textcoding.

    Wenn man aber bedenkt, dass bei OBD11 auch fehlerhafte Belabelungen existieren, würde ich denen auch nicht trauen

  • […]

    Wenn man aber bedenkt, dass bei OBD11 auch fehlerhafte Belabelungen existieren, würde ich denen auch nicht trauen

    Fehlerhaft oder anders als in VCDS. Hatte ich auch schon. Aber wenn man ein bisschen nachdenkt kommt man auch zum Ziel ;)


    Aber was denkst Du?

    Mit was weitermachen, VCDS für's "Grobe" oder VCP um alle Möglichkeiten nutzen zu können?


    Um VIM freizuschalten hätte ich immer noch OBD11 und Steuergeräte flashen habe ich nicht vor => VCDS

    Nur das scripting interessiert mich => VCP