Codierlisten für OBDeleven

  • Hallo zusammen,

    Ich hab mich gestern mal wieder mit der Codierung beschäftigt, und da mein Bär jetzt auch schon fast 5000km hat, ist die Einfahr Phase auch durch. Jetzt wollte ich die Verbrauchsanzeigen nachjustieren wie in der Liste von Ralph beschrieben. - Kann mir jemand mal erklären wie ich die % rausbekomme die ich da eintragen muss? und wie komme ich auf den Wert?

    Viele Grüße

    Simon

  • salus

    Du hast den BC Verbrauch und den berechneten. Dann kann man die %Zahl ausrechnen.

    Viele Grüße aus Luxembourg von einem Exil-Badener ;)

    Ralf


    Kodiaq Style TSI 2.0 MJ2017, mato-braun 8), 5sitzer, Alcantara/Leder beige, DCC, Columbus, Canton, ACC160, Lane Assist, Blind Spot, beh. Frontscheibe, Area View, Parklenkassistent, Trailerassist, AZV, Elektrische Heckklappe mit Comfortöffnung, Triglav mit 235/50 (Winterräder), Brock B37 mit 255/45 (Sommerräder)

    Bestellt: 06.02.20167

    Geboren: 15.05.2017

    Höhle bezogen: 07.06.2017

  • salus

    Entweder einen Dreisatz oder solange multiplizieren bis es passt.

    Ber. Verbrauch 9l/100km

    BC-Verbrauch 8,5l/100km

    8,5x1,03=8,755 => zu wenig

    8,5x1,05=8,925 => fast

    8,5x1,06=9,01 => sieht gut aus, also 106%


    Aber Vorsicht ;) Das kann sich ändern weil die Bereifung da ein Wörtchen mitzureden hat. Winter, Sommer, neu oder abgefahren, alles spielt da mit. Am besten irgendwann den Langzeitverbrauch nehmen.

    Und wie das mit der Standheizung ist, kann ich nicht beantworten. Ich habe nämlich keine ;)

    Viele Grüße aus Luxembourg von einem Exil-Badener ;)

    Ralf


    Kodiaq Style TSI 2.0 MJ2017, mato-braun 8), 5sitzer, Alcantara/Leder beige, DCC, Columbus, Canton, ACC160, Lane Assist, Blind Spot, beh. Frontscheibe, Area View, Parklenkassistent, Trailerassist, AZV, Elektrische Heckklappe mit Comfortöffnung, Triglav mit 235/50 (Winterräder), Brock B37 mit 255/45 (Sommerräder)

    Bestellt: 06.02.20167

    Geboren: 15.05.2017

    Höhle bezogen: 07.06.2017

  • Hallo Ralf


    danke für die Infos. das hilft..

    also die Standheizung hat anscheinend schon einen Einfluss.. Ich wundere mich immer über die Verbrauchswerte von 6,5 l und teilweise sogar weniger. Ich komm da überhaupt so gar net nur in die Nähe.. das beste was ich bisher geschafft hab waren laut Anzeige für eine Tankfüllung 7,6l.

    Allerdings läuft bei mir auch fast jeden Morgen die Standheizung. Eine endgültige Aussage kann ich erst treffen, wenn die Zeit für Vorheizen vorbei ist.

  • salus

    Entweder einen Dreisatz oder solange multiplizieren bis es passt.


    oder einfach 9 : 8,5 rechnen = 1,0588... = 105,88%8)