Chiptuning

  • Side.a

    DQ500

    Viele Grüße aus Luxembourg von einem Exil-Badener ;)

    Ralf


    Kodiaq Style TSI 2.0 MJ2017, mato-braun 8), 5sitzer, Alcantara/Leder beige, DCC, Columbus, Canton, ACC160, Lane Assist, blind Spot, beh. Frontscheibe, Area View, Parklenkassistent, Trailerassist, AZV, Elektrische Heckklappe mit Comfortöffnung, Triglav mit 235/50 (Winterräder), Brock B37 mit 255/45 (Sommerräder)

    Bestellt: 06.02.20167

    Geboren: 15.05.2017

    Höhle bezogen: 07.06.2017

  • Digidoctor

    Wenn Du dich auf Racechip beziehst....

    Da gibt es (noch?) keine Gutachten für den Kodiaq. Weder für Diesel noch Benziner.

    Und was WLTP betrifft wird es wohl schwieriger werden ein Gutachten erstellen zu lassen.

    Viele Grüße aus Luxembourg von einem Exil-Badener ;)

    Ralf


    Kodiaq Style TSI 2.0 MJ2017, mato-braun 8), 5sitzer, Alcantara/Leder beige, DCC, Columbus, Canton, ACC160, Lane Assist, blind Spot, beh. Frontscheibe, Area View, Parklenkassistent, Trailerassist, AZV, Elektrische Heckklappe mit Comfortöffnung, Triglav mit 235/50 (Winterräder), Brock B37 mit 255/45 (Sommerräder)

    Bestellt: 06.02.20167

    Geboren: 15.05.2017

    Höhle bezogen: 07.06.2017

  • Zwecks Haltbarkeiten der DSG Getriebe. Das DQ250 mit 340 Nm sind offizielle Angaben, wenn die Kupplungen drin identisch zu GTI/R usw ist hält das DQ250 bei guter Programmierung auch über 500Nm aus, ähnlich sieht es beim DQ381 aus. Fahre das DQ381 im Golf R auch mit 500NM. Vorausgesetzt die Getriebe sind wirklich identisch.


    Bei RaceChip wird ja das DSG nicht neu Programmiert, da limitiert das DSG dann das Drehmoment weil die Grenze so programmiert ist.

  • Kann dir nur sagen was im GTI/R usw mit den Getrieben an NM gefahren wird und da ist auch das DQ250/381 verbaut.

    Wennst z.b. HGP anschaust die empfehlen zwar für ihre großen umbauten die verstärkte Kupplung, ist aber nicht Pflicht.

    Bekannter fährt auch 480PS ca. 550NM auf dem DQ250 mit Serienkupplung.

    Programmierung kannst halt den Kupplungsdruck erhöhen usw, dass dadurch der Verschleiß erhöht sein kann ist klar, aber das ist eben bei Tuning der fall.

  • Ich würde wenn dann das Chiptuning aus folgenden Punkten nur machen, da ich nicht dauerhaft über die "Piste" knallen wiil.

    In erster Linie Leistung abrufen, wenn benötigt ( überholen) und Spriteinsparung wenn wie versprochen es möglich ist.

    Leider ist aber bei RaceChip noch kein Kodiaq 190PS TSI vertreten, somit heißt es wir warten noch. In der Zeit überlege ich mir mal ob es was für mich wäre.

    Besten Gruß Hagbard

    -------------------------------

    >>> Meine Bestellung. Klick mich <<<
    Kodiaq 2.0 TSI Sportline

    Bestellt: 12.03.2018

    Gebaut: 13.02.2019

    Geliefert: 21.02.2019

    Abgeholt: 29.02.2019


  • Hagbard

    Bei meinem Tuner gibt es ein Eco-Tuning mit einer Drehmomentanhebung auf ~400Nm vorallem im unteren Drehzahlbereich. Die Spriteinsparung wird mit "bis zu" 13% angegeben.

    Aber natürlich bis jetzt nur für den 180 PSer.

    Beim 190er wird wohl das Motorsteuergerät Zicken machen wegen dem OPF.

    Viele Grüße aus Luxembourg von einem Exil-Badener ;)

    Ralf


    Kodiaq Style TSI 2.0 MJ2017, mato-braun 8), 5sitzer, Alcantara/Leder beige, DCC, Columbus, Canton, ACC160, Lane Assist, blind Spot, beh. Frontscheibe, Area View, Parklenkassistent, Trailerassist, AZV, Elektrische Heckklappe mit Comfortöffnung, Triglav mit 235/50 (Winterräder), Brock B37 mit 255/45 (Sommerräder)

    Bestellt: 06.02.20167

    Geboren: 15.05.2017

    Höhle bezogen: 07.06.2017

  • LuxRalf


    Man muss schauen was in Zukunft kommt. Das wäre mein erstes "Tuning" was gemacht werden würde.

    Besten Gruß Hagbard

    -------------------------------

    >>> Meine Bestellung. Klick mich <<<
    Kodiaq 2.0 TSI Sportline

    Bestellt: 12.03.2018

    Gebaut: 13.02.2019

    Geliefert: 21.02.2019

    Abgeholt: 29.02.2019


  • Hagbard

    Das erste Chiptuning habe ich hinter mir.

    Das war ein Alfa Romeo MiTo mit einem 1.6er Diesel.

    Serie: 115PS/320Nm :rolleyes:

    Tuning: 155PS/408Nm ;)

    Verbrauch ist zwar etwas gestiegen, aber kein Wunder weil man mit einem Gewindefahrwerk, breiteten Reifen und der Leistung irgendwie anders fährt 8)

    Bin mit dem Tuning 60.000km ohne Probleme gefahren ;:thumbsup:;

    Viele Grüße aus Luxembourg von einem Exil-Badener ;)

    Ralf


    Kodiaq Style TSI 2.0 MJ2017, mato-braun 8), 5sitzer, Alcantara/Leder beige, DCC, Columbus, Canton, ACC160, Lane Assist, blind Spot, beh. Frontscheibe, Area View, Parklenkassistent, Trailerassist, AZV, Elektrische Heckklappe mit Comfortöffnung, Triglav mit 235/50 (Winterräder), Brock B37 mit 255/45 (Sommerräder)

    Bestellt: 06.02.20167

    Geboren: 15.05.2017

    Höhle bezogen: 07.06.2017

  • Ich frage mich wie das ganze Thema Leistungssteigerung und WLTP zusammen passt. Normalerweise müsste ja jedes Auto neu gemessen und besteuert werden!

    Hab bei meinen 2 letzten Autos auch Racechip drin gehabt und bei einem ab 77000 km plötzlich kleine Probleme, der andere läuft noch ohne Probleme.

    Für den 2.0TSI mit 190ps gibt es noch nichts und sie wissen auch nicht ab wann!

    Kodiaq Sportline 2.0TSI Baujahr 2019, velvet rot

    Ausstattung alles was nötig ist und vielleicht auch unnötig.

    (Panormadach, Business Columbus, AHK, Trailer Assistent, Park Lenk Assistent, ACC, 360°Kamera usw.)


    Veränderungen:

    Tieferlegung mit Eibach Federn

    9 x 21 ET 35 Autec Uteca mit 245x35x21 Falken

    Embleme in Wagenfarbe

    RS Leiste hinten

    Geplant:

    diverse Codierungen

  • Oder die Tuner sind deshalb so vorsichtig (langsam)!

    Kodiaq Sportline 2.0TSI Baujahr 2019, velvet rot

    Ausstattung alles was nötig ist und vielleicht auch unnötig.

    (Panormadach, Business Columbus, AHK, Trailer Assistent, Park Lenk Assistent, ACC, 360°Kamera usw.)


    Veränderungen:

    Tieferlegung mit Eibach Federn

    9 x 21 ET 35 Autec Uteca mit 245x35x21 Falken

    Embleme in Wagenfarbe

    RS Leiste hinten

    Geplant:

    diverse Codierungen

  • Hallo,


    auch wenn ich mit Chip-Tuning nicht viel am Hut habe, hier ein sehr interessanter Link über dieses Thema;

    leider bei einer anderen Automarke.

    Trifft den Kern allerdings voll und ganz - wie ich zumindest finde


    https://motorblock.at/stalzamt…sbringer-oder-motorentod/

    L&K 2.0 TSI


    Lava-Blau Metallic, Kessy mit Diebstahwarnanlage, Triebwerkunterbodenschutz, DCC, ACC bis 210 km , beheizbare Windschutzscheibe, beheizbares Lenkrad, Proaktiver Insassenschutz, beheizbare Rücksitze, Family II Paket, Business Columbus und Garantieverlängerung auf 5 Jahre bis 150.000 km


    bestellt am 18.1.19

    Auftragsbestätigung am 24.1.19

    Gebaut 19.2.19

    Geliefert 01.03. 2019


    Zulassung und Übergabe am 8.3.19


    Von der Bestellung bis zur Übergabe 49 Tage