​Wer hat die Türzuschlagverriegelung aktiviert und welche Erfahrungen damit gemacht?

  • Wer hat die Türzuschlagverriegelung aktiviert und welche Erfahrungen damit gemacht?


    Bin aktuell am Überlegen, ob ich mir das noch Codieren soll oder nicht.

    Gruss Stefan


    :thumbup:[Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/799288_5.png]


  • Ich mache das lieber nicht.

    Weil: Du steigst aus, hast den Schlüssel in der Tasche, es sitzen noch Personen im Auto und die Türen verriegeln sich. Jetzt kommt noch "Safe" ins Spiel: Man kann von innen weder Türen noch Fenster öffnen. Bestimmt toll im Sommer. Und jetzt stell dir vor es ist auch ein kleines Kind dabei :schockiert:

    Viele Grüße aus Luxembourg von einem Exil-Badener ;)

    Ralf


    Kodiaq Style TSI 2.0 MJ2017, mato-braun 8), 5sitzer, Alcantara/Leder beige, DCC, Columbus, Canton, ACC160, Lane Assist, blind Spot, beh. Frontscheibe, Area View, Parklenkassistent, Trailerassist, AZV, Elektrische Heckklappe mit Comfortöffnung, Triglav mit 235/50 (Winterräder), Brock B37 mit 255/45 (Sommerräder)

    Bestellt: 06.02.20167

    Geboren: 15.05.2017

    Höhle bezogen: 07.06.2017

  • Ja sowas habe ich mir fast gedacht, habe zwar keine kleinen Kinder mehr, aber um die Frau wäre es auch Schade 8o

    Gruss Stefan


    :thumbup:[Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/799288_5.png]


  • Ich habe das inzwischen wieder rauskodiert. Ist schon nervig, wenn man mal kurz aussteigt, die anderen im Auto sitzen bleiben und sich nicht gewegen dürfen, damit die Alarmanlage nicht losgeht ;:thumbsup:;.

    Ausserdem habe ich immer hinter dem Vordersitz meinen Rucksack mit dem Firmenlaptop stehen. Rate mal wie oft ich die Tür wieder öffnen musste, weil ich vergessen habe, erst die hintere Tür zu öffnen bevor ich die Fahrertür geschlossen habe...:D