Kraftstoffverbrauch

  • Da wärst Du auch der erste der das schafft ;)

    Dein erstes Auto? Die Hersteller-Prüfstands-Verbrauchsangaben haben auch vor 50 Jahren schon nie gestimmt.

    Viele Grüße aus Luxembourg von einem Exil-Badener ;)

    Ralf


    Kodiaq Style TSI 2.0 MJ2017, mato-braun 8), 5sitzer, Alcantara/Leder beige, DCC, Columbus, Canton, ACC160, Lane Assist, blind Spot, beh. Frontscheibe, Area View, Parklenkassistent, Trailerassist, AZV, Elektrische Heckklappe mit Comfortöffnung, Triglav mit 235/50 (Winterräder), Brock B37 mit 255/45 (Sommerräder)

    Bestellt: 06.02.20167

    Geboren: 15.05.2017

    Höhle bezogen: 07.06.2017

  • Um es mit Merkel's Worten zu formulieren :


    Man kann sich nicht darauf verlassen, dass das, was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt, und wir müssen damit rechnen, dass das in verschiedenen Weisen sich wiederholen kann."


    😎🤣🤣

  • Kommt auf die Maschine drauf an. ;)

    Sportline 2.0 TDI 140kW DSG 4x4 Raceblau

    Bestellung: 28.02.19

    Unverb. Liefertermin: 08/19 bei Unterzeichnung

    Auftragsbestätigung: 03.04.19

    Einplanung: KW37(22.7.19) / KW37(fixiert 4.9.19)

    Gebaut KW: 37(12.9.19) :)

    Abholung:

  • Bin letztes Jahr mit meinem 110kW TDI Style mit 2 Erwachsenen, 3 Teens, 1 großen Hund, 510l Dachbox und Fahrradträger für SUPs und Wakeboard von Schleswig-Holstein nach Kroatien gefahren und wieder zurück, fast kein Stau auf der gesamten Strecke gehabt.


    Hab einen echten Verbrauch über die knapp 4000 km von 7,3l gehabt. Sind durchschnittlich aber definitiv auch nicht auf minimalen Verbrauch optimiert gefahren, finde ich aber absolut akzeptabel den Verbrauch.


    Die Werte aus dem Prospekt schaffe ich nur mit sehr viel Anstrengung :-(

  • Also ich bin mit dem Verbrauch des TSI auch zufrieden. Im Normalbetrieb auf der Autobahn unter 8 Liter, und auf der Urlaubsfahrt voll beladen + Wohnwagen sind wir bei 10,5 bis 11l auf der Strecke Stuttgart => Niederlande.

    Kodiaq Scout, 2.0 TSI in Lava Blau, ACC, Anhängerkupplung, Family Packet, Beheizbares Lenkrad, Businesspaket Amundsen, LED Scheinwerfer, Rückfahrkamera, Sitzheizung vorne, Standheizung und noch mehr....


    Bestellt am 15.04.2019

    AB erhalten: 30.04.2019

    Lieferung laut AB: Juli 2019

    Produktion: KW21

    Übergabe: 14.06.2019 ;:thumbsup:;

  • Also ich bin mit dem Verbrauch des TSI auch zufrieden. Im Normalbetrieb auf der Autobahn unter 8 Liter, und auf der Urlaubsfahrt voll beladen + Wohnwagen sind wir bei 10,5 bis 11l auf der Strecke Stuttgart => Niederlande

    Ja so sieht es bei mir auch aus, außer das ich keinen Wowa ziehe. Dafür ziehe ich bei uns im Hunsrück nen AH und da liege ich auch so bei 10-11l, was ich auch in Ordnung finde.

  • Hallo,

    Ich habe neulich ein Kodiaq 1,5 l TSI 4x4 110 KW 7 Gang DSG style als einen neuen Wagen bekommen. Ich bin mit dem Verbrauch sehr verwirrt. Bei voll tank erreiche ich nur 660 km und bei ab Start Verbrauch es zeigt mir die durchschnittliche 40 l / 100 km mal 20 l/ 100 km 30 l / 100 Km Verbrauch, den ich nicht verstehe. Wie soll ich machen, um das Problem, zu beheben.

    Vielen Dank.

  • Die Verbrauchswerte sehen eher danach aus, dass es die Augenblickswerte sind. Also die, die dann gerade zu diesem Zeitpunkt beim Beschleunigen anliegen. Der Durchschnittsverbrauch sollte sich nach dem Start relativ schnell Richtung 10 Liter und weniger bewegen.

    Einfach mal die verschiedenen Verbrauchsmodi durchgehen.

    660km nach dem Tanken spricht bei einem etwa 60 Liter-Tank für einen sportlichen Fahrstil vor dem Tanken.

  • Kodiaq 1,5 l TSI 4x4 110 KW 7 Gang DSG style

    Hab das gleiche Fahrzeug und je nach Fahrweise liege ich bei 7-9l. Überwiegend Stadt pegelt er sich ein bei 8,5l

    LHG Carsten

  • Seltsam :/


    Langzeitverbrauch

    351 Km Ø 33 km/h

    10:33 h Ø 6.8 l/100 km


    Ab Tanken

    351 Km Ø 33 km/h

    10:33 h Ø 6.8 l/100 km


    Hatte alles zurückgesetzt, ich fahre doch nicht nur 33 km/h Stunde? Jeden Tag weit über 50 km/h und max. 130 km/h auf Arbeit.


    Heute Morgen

    Ab Start

    28 Km Ø 62 km/h

    0:27 h Ø 6.9 l/100 km

  • Tja, da täuscht man sich manchmal bei der Durchschnittsgeschwindigkeit.

    Rein rechnerisch stimmt es aber, wenn Du die 351 km in 10,33 h abgerissen hast.

    Vergiss nicht, dass der Verbrauch ermittelt wird, sobald der Motor läuft. Ampeln, Parkplatz und Rollen in der Stadt, schlagen sofort auf die Tempo-Schnitt durch.


    Was den Verbrauch betrifft, bin ich aktuell bei etwas mehr als 51000 km bei einem Schnitt von 6.7 l.

    Das Ganze mit dem 2.0TDI mit 190 Ponies.