AreaView startet nicht automatisch

  • Hallo zusammen.

    Kennt das jemand? Habe seit zwei Wochen einen Kodiaq. Wenn ich nun zu Hause ankomme und langsam auf meinem Garagenvorplatz Richtung Garage fahre dann schaltet sich nur die grafische Anzeige der Park Distanz Kontrolle automatisch ein, nicht aber Area View. Ist das normal oder hab ich da etwas nicht richtig konfiguriert?

    Danke fuer die Info.

  • Hallo Tinu76,

    ist ganz normal. Viel Spaß mit dem Neuen.

  • Hallo Tinu, das ganze beim Vorwärtsfahren, richtig?

    Das steht dazu bei mir in der BA:

    Funktionsbedingungen

    ✓ Die Zündung ist eingeschaltet.

    ✓ Die Fahrgeschwindigkeit ist niedriger als 15 km/h.

    Bedienung

    Einschalten

    › Den Rückwärtsgang einlegen.

    Oder:

    › Die Taste drücken.

  • Danke euch für die schnellen Antworten.

    Echt super hier in diesem Forum.

    Normal heisst also bei allen so. Dann ist ja ok. Stoert euch das nicht? Trotzdem erkenne ich den Grund nicht, wieso man nicht das Kamerabild einblenden koennte, statt die grafische Ansicht.

    Ist sicher mit ODB parametrierbar wenn man wüsste wo. :)

    Ich habe das Gefuehl brauche jeweils eine Checkliste vor dem Abfahren mit und Abstellen des Autos.

    1. Wenn die Personalisierung aktiviert ist verschiebt es mir jeweils den Sitz aus der Anschlagstellung da ich gross bin und den Sitz auf max. eingestellt habe. Muss ich jeweils nach hinten fahren. Hier im Forum bereits gelesen dass nur das Deaktivieren der Personalisierung das Problem löst.

    2. Dann muss ich jeweils wieder das Fahrprofil manuell auswaehlen weil nicht speicherbar.

    3. Dann Ambientlight weil Kinder eine andere Farbe wollen und Personalisierung deaktiviert.

    4. Beim Parkieren AreaView druecken.

    Bin doch kein Pilot 😀

  • Bin doch kein Pilot 😀

    3. Dann Ambientlight weil Kinder eine andere Farbe wollen und Personalisierung deaktiviert.

    Wieso nicht, oder "pilotierst" Du deine Kinder nicht? ^^

  • Tinu76 ehrlich gesagt stört es mich überhaupt nicht, dass nicht jedes Mal, wenn ich an einer Kreuzung hinter einem Auto halten muss, oder ein Fußgänger um mein Auto schleicht, die Front-Kamera angeht.


    Wenn ich vorwärts einparke warnt Distanz-Control sofort, wenn ich etwas übersehen haben sollte und wenn ich dann sehen will was es ist, mache ich manuell die Frontkamera an.


    Beim Rückwärtsfahren sehe ich dagegen schon einen Sinn, dass die Kamera mit Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert wird.