Lieferzeit beim Kodiaq, Teil 7

  • Wieviel Teile wird es von diesem Thema geben :/8o

  • Das kann man schwer sagen, da es verschiedene Lieferzeiten gibt. Im Moment haben, laut Aussage von Skoda, Lieferanten Probleme. Corona spielt auch eine Rolle. Wie es nächstes Jahr aussieht, keine Ahnung. Einfach mal ab Mai den Händler des Vertrauens aufsuchen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Bauer () aus folgendem Grund: unnötiges Zitat

  • So ihr lieben, wie versprochen ein Update von mir.

    Meine Verzugs Anzeige hat der :) erhalten und hat sich regelrecht dafür bedankt.

    Aus dem Grund jetzt hat er was in der Hand von mir und kann es an Skoda Deutschland weiterleiten.

    Mein Leihfahrzeug wurde genehmigt und mein Bär wird Priorisiert mal sehen ob es was bringt.

  • addy5 bin mal gespannt was da bei dir jetzt rumkommt! Wir haben ja ziemlich die selben Daten.


    Ich bin letzte Woche am Telefon endgültig durch die Decke gegangen. Habe die schriftliche (!) Zusage für einen Leihwagen ab 01.02.

    Habe dann mehrmals versucht meinen zuständigen Sachbearbeiter zu erreichen, wann ich ihn denn nun abholen kann - war immer nicht erreichbar. Ende letzter Woche rief er mich dann ganz kleinlaut an, der Chef hätte seine Entscheidung revidiert, es gibt einen Leihwagen nur gegen Zuzahlung und meinen alten kann ich wegen der Prämie auch erst frühestens zwei Wochen vor Übergabe abmelden. Er hat mir für heute einen Rückruf versprochen, nachdem er nochmal mit dem obersten Chef Rücksprache gehalten hat. Bisher natürlich nix und ich bezweifle, dass da heute noch was kommen wird.

    Einplanung stand plötzlich auch keine mehr für meinen Bären drin...

    Also ich bin definitiv durch mit diesem Autohaus und wäre es am liebsten auch mit Skoda, wenn mir der Kodiaq nicht nunmal am besten gefallen würde. Aber lieber nehme ich jetzt einen Bären, der fertig irgendwo auf dem Hof steht und halt nicht genau die Farbe/Ausstattung hat, wie ich sie mir gewünscht habe, als so einen unmöglichen "Kundenservice" weiter mitzumachen.

    Habe es schon angekündigt, dass ich den Vertrag kündigen werde. Bin gespannt, ob sie mich vor der Frist rauslassen...immerhin habe ich das ganze ja schriftlich...

  • Hab in 06/20 bestellt, Termin 12/20

    Mich lassen Sie wegen höherer Gewalt vor 05/21 nicht aus dem Vertrag raus.

    Einen Tag nachdem Ich den AH in Verzug gesetzt habe heisst es nun das mein Bär in ca 4 Wochen auf dem Hof stehen würde, nächste Woche gebaut wird.


    Alles extrem seltsam. Hoffe ich bekomme als Barkauf und Privatkunde noch die 16% Mwst wenigstens. Wurde mir mal telefonisch zugesichert, aber nie was schriftlich dazu bekommen.

  • Das wäre ja ein Erfolg mit 4 Wochen nach Verzug ich hoffe mal das es bei mir so wird.

    Das wird dann zwar zu lasten anderer Kunden gehen;;tuete;; ich entschuldige mich mal schon jetzt bei Euch

    Falls jemand von euch ein Übergangs Auto benötigt ich hätte meinen Golf 4 anzubieten fahre ja dann eventuell Fabia ab nächster Woche.^^

  • Hallo an alle Wartenden,


    ich möchte mich nun aus diesem Thema verabschieden. Konnte meinen am 19.06.2020 bestellten Clever (war mal ein Drive), der am 22.01.2021 gebaut und am 29.01.2021 (keine Verwechslung der Daten) beim Händler angekommen war am Freitag in Empfang nehmen. Die Verzögerung hat die Zulassungsstelle zu verantworten (Zulassung am 10.02.2021). Es ist alles bestellte drin bis auf die umlegbare Beifahrerlehne. Die Reduzierung der Mehrwertsteuer hat das Autohaus direkt abgezogen.

  • Lese schon einige Zeit mit....hier kurz meine Erfahrungen aus Österreich...


    Kodiaq Scout 147kW TDI mit Vollausstattung (minus der belüfteten Ledersitze.....bin beim Scout Alcantara geblieben) bestellt am 21.10.2020 (unverbindlicher Liefertermin Ende Januar 2021), übernommen letzten Donnerstag am 11.2.20201.


    War der 3. Skoda Neuwagen bei diesem Händler, alle waren praktisch innerhalb der unverbindlichen Lieferungszusage....

  • hat einer von euch die emailadresse von skoda Kundenbetreuung

    Grüße Alex

  • kundenbetreuung@skoda-auto.de

    Im Skoda connect Account ganz nach unten scrollen.

  • addy5 , so unterschiedlich sind die Händler. Meiner hat die Liefermahnung wahrscheinlich nicht mal weitergeleitet.
    Ich habe sie jetzt nochmal direkt an die VW Leasing geschickt, weil ich denke mein Vertragspartner ist die Leasing?

  • Hab in 06/20 bestellt, Termin 12/20

    Mich lassen Sie wegen höherer Gewalt vor 05/21 nicht aus dem Vertrag raus.

    Einen Tag nachdem Ich den AH in Verzug gesetzt habe heisst es nun das mein Bär in ca 4 Wochen auf dem Hof stehen würde, nächste Woche gebaut wird.


    Alles extrem seltsam. Hoffe ich bekomme als Barkauf und Privatkunde noch die 16% Mwst wenigstens. Wurde mir mal telefonisch zugesichert, aber nie was schriftlich dazu bekommen.

    Höhere Gewalt kann nicht gelten, die Pandemie ist seit 02/20 bekannt. Damit gibt es keinen Anspruch dazu. Dir als auch Händler und Lieferant sind die möglichen Einschränkungen bekannt. Gilt auch für mögliche Verzüge bei den anderen. Feste Liefertermine gelten soweit der Vertrag in der Pandemie geschlossen wurde.

  • Das sehe ich auch so wie Umbra Corona ist ja schon länger Aktuell und war bekannt. Die Probleme hat sich Skoda selber gemacht z.B. mit dem RS und mit Motoren.