MIB 3 und Columbus, welche Hard- und Softwareversion habt ihr?

  • Solche Updates müssen nicht immer nur für das MIB sein, das kann acuh für einzelne Stgt-Geräte sein, damit ein Fehler behoben wird, oder mehr Funktionen zur Verfügung stehen, die von Anfang an hätten funktionieren müssen. Das kann zur Folge haben, das die SW Stände im MIB nicht verändert werden!.

    Wenn ich meine Meldungen gestern richtig gedeutet habe, dann hatte das Update mal wieder etwas mit der eSIM und deren Funktion zu tun und somit nicht unbedingt eine SW Änderung am MIB ausgelöst hat.

  • Ja. Stand irgendwas von " kleine Verbesserungen und " Fehlerbehebungen ". Bin trotzdem mal gespannt, was Skoda auf meine Anfrage antwortet. Wenn sie überhaupt antworten. Meine Anfrage, ob denn ein grösseres Update für das " vermurkste "MIB 3 geplant sei, blieb ja auch unbeantwortet. Aber ich denk mal, sie fühlten sich wegen dem Wörtchen vermurkst auf den Schlips getreten.

  • Hatte heute auch die "Software-Aktualisierung verfügbar"-Meldung

    Hab mal auf weitere Infomationen geklickt:
    Unter der Kapitel:
    -Rechtliches
    -Regisitrierung
    -Privatsphäre und Dienste
    -Background System Service
    -Shop

    steht danach jeweils:
    -Kleinere Verbesserungen
    -Fehlerbehebungen

    Danach kam die Meldung, die Software sei auf dem neusten Stand, bin aber weiterhin bei Software: 0270 (Navi: 20.7)
    joma57 ich bin daher sehr gespannt auf die Antwort des Services... wahrscheinlich muss ich damit auch die Tage zum Service-Partner

  • Navi hab ich 20.9. Aber ich meld mich sobald ( falls ) der Kundendienst antwortet. Aber wir wissen ja, das kann dauern.

  • Kodi20 wie ich oben bereits geschrieben hab, gibt es sehr viele Elemente die Updates erhalten können, die nur im kleinen Rahmen sind. Diese wirst du als Enduser nicht sehen.

    Wenn du eine Benachrichtigung hast wegen Update und bist nicht sicher, ob sie durchgegangen ist, geh beim Bildschirm oben unter Benachrichtigungen, wenn da nichts drin steht ging es durch.

    joma57 kleine Dinge sind auch bei Neufahrzeugen möglich. Sind ja von Bau bis zur Auslieferung schnell 3 Wochen vergangen.

    Santa182 super Idee. Ich hatte eben schon wieder den Hinweis, dass ein Softwareupdate zu Verfügung steht.

    Also, drauf gedrückt. Kurze Zeit später, dass es während der Fahrt nicht geht. Ich habe später angehalten und

    im System unter Softwareaktualisierung gesucht aber nichts gefunden. -Hatten wir ja hier schon gepostet.

    Irgendwie konnte man aber im Hintergrund die Info sehen, dass es sich nur um ein kleineres Update handelt.

    Den Text kann ich allerdings nicht wieder geben.


    -Sorry hatte hier nicht zu Ende gelesen. Da ja einige von euch ebensolche Anzeigen bekommen haben, wird es wohl tatsächlich

    so gewesen sein.

  • Wider erwarten kam die Antwort von Skoda zum Softwareupdate recht schnell.

  • Hallo Zusammen,


    wie vor zwei Tagen beschrieben, hier nun die Zusammenfassung der Probleme.

    Gestern war ich nun im AH wegen den genannten Softwareproblem. (2xTon weg)

    Dazu kam, dass seit gestern früh, also nach dem kleinen update, eine Anzeige erschien: Background System kann nicht geladen werden ||

    Aussage AH: Probleme sind uns alle bekannt. Ich: es gibt eine neues gr.Update nennt sich 0278, ich gern haben wollen, pronto 8o

    Leider geht ein Update nicht sofort. Okay, ich dachte es mir schon....also habe ich jetzt einen Termin am 23.6 und bekomme einen Leihwagen X(

    Lt. Ausage muss der Meister das Update vom Server ziehen und dann bei mir aufspielen??? Ich finde das ziemlich unpraktisch. Aber Skoda like eben :rolleyes:


    Als Überbrückung bis zum update gab es den (Affengriff) Reset. Für alle die es nicht kennen: das System wird einmal komplett runtergefaheren, indem man die Ein/Aus Taste so lange gedrückt hält, bis das Skodasymbol kommt! Das kann mal so ca 10 sec dauern. Er meinte damit löst man ggf. mal eine Verknotung im System ;) und löscht gleichzeitig die Fehler.


    Ich habe bisher keinen Fehler oder Defekt gehabt. Alles andere kann ich als Laie nicht wirklich beurteilen. Hoffe ein bischen geholfen zu haben . :saint:


    P.S. hier noch etwas zum schmunzeln: in der Beifahrertür hatte ich ja noch ein rasseln, klappern, igendwas. Allerdings nur auf Straßen mit Kopfsteinpflaster.

    Nun kommt man, wenn man allein fährt nicht wirklich da rüber um mal zu testen woher die Geräusche kommen. Ich nun dem Meister gesagt wo der Schuh drückt. Er: Okay, dann drehen wir mal gemeinsam eine Runde. Er: dann nehmen wir mal zuerst alles aus der Innentür raus..... Klopft mit der Faust alles innen ab und plötzlich klappert etwas. Er zieht den Regenschirm aus der Tür und schüttelt ihn. || Was soll ich sagen? Es war der kleine Knopf zum öffnen des Schirmes, welche locker war. Das Geräusch hat sich durch den Innenraum der Tür dermaßen übertragen!!! Regenschirm getauscht beim Modell Aussteller im Verkaufsraum. Soll doch der Nächste........ :D Sachen gibt`s

  • Hallo zusammen,


    Vielen Dank für die Informationen zu den Updates. ;:thumbsup:;


    Ohne das Forum würde ich immer noch auf ein großes Update warten.
    ;five;


    Meine Erkenntnis:


    Kleines Update:

    Hinweis für neues Update wird gerne während der Fahrt angezeigt. ;Rally;

    Was dazu führt, dass man OK oder Abbrechen drückt.

    Und dann kommt erstmal nichts mehr.

    Kein zeitnaher, erneuter Hinweis.

    Zwei Wochen später. Gleiches Spiel.:kopfschuettel;

    Also durchs Menü geklickt, nur durch Zufall den Hinweis Systeminfo unter Nachrichten gefunden und Update durchgeführt. ;glückgehabt:;


    Großes Update:

    Keine Hinweise von Skoda. Nichts! :nixsehenwollen:


    Simply clever von Skoda, da kann die Werkstatt beim nächsten Service-Termin richtig glänzen, wenn da dann auch noch der allerneueste Software-Stand aufgespielt wird. Da konnt nach zwei Jahren, ja einiges zusammen. ;)


    Verdammt das klappt ja nicht, da zwischendurch immer mal das ACC ausfällt, die Pin nicht gespeichert wird, Verkehrsschilder nicht, zu spät oder falsch erkannt werden, Karten veraltet sind, die Spurhaltefunktion von links nach rechts pendelt und den Hinweis gibt "man solle in der Mitte der Fahrspur fahren" und usw. ;)

    Beim nächsten Update (Werkstattbesuch) wird bestimmt alles besser.

  • Ich hatte ja eine Anfrage bei Skoda gemacht, warum ich keine Benachrichtigungsmail bekomme, wenn mein Bär den Homebereich verlässt oder die eigestellte Geschwindigkeit überschreitet. Irgendwas haben die da gemauschelt, weil, auf einmal funktioniert es. Jetzt kann ich meine Holde böse anblicken, wenn sie die eingestellten 160 km/h überschreitet.

  • Ne, war nur Spass. Aber sonst dümpelt sie mit ihrem 5er Golf von 2004 mit 170 000 km auf der Uhr durch die Gegend. Wenn sie mit dem Bären unterwegs ist hab ich immer Schweißperlen auf der Stirn. Vor kurzem kann sie, und hatte mit dem Golf beim einparken einen Steinpoller " übersehen " Blöder Poller, was steht der auch rum.