Hundebox

  • Hi Aileen,


    wir haben schon gemessen, weil bei uns auch die Hundebox reinmuss. Wir haben haben einen kleinen Hund und somit die Trixie Box in Größe S. Die passt rein, aber nicht mit dem doppelten Ladeboden, den brauche ich dann nicht. Das Problem hatte ich schon in meinem Octavia und musste den Ladeboden "Tieferlegen", damit die Box reingeht und die Kofferraumabdeckung zugeht.


    Gruß,

    Heike

    2,0 TDI 110kw, Style, Corrida-rot mit nahezu Vollausstattung (außer Lenkradheizung, Ambientebeleuchtung und AHK) mit 1200 km als EU-Import (CZ). Nicht bestellt, da Rot nicht mehr bestellbar war. 5 Sitzer mit Hundebox

  • Wir haben Glück. Unsere derzeitige Box scheint extra für den Kodiaq gemacht zu sein. Anbei ein Bild vom Einpassen der Box in einen 7 sitzigen Kodiaq.


    Die Box hat die Maße: H 68,6 cm x B 54,5 cm x T 73,5 cm.


    Wie man sieht, liegt die Limitierung in der Höhe. Also bei maximal 70cm ist Schluss. In der Breite sind 52 cm das Maximum, wenn man den 6. Sitz noch nutzen will. Zum Glück ist die Box nur an den Knubbeln unten die 54,5cm breit - in der Mitte ist sie etwas schmäler. Das Fach hinter der 3. Sitzreihe kann aber leider nicht mehr geöffnet werden, da die Box darüber hinweg ragt.

  • Wir haben Glück. Unsere derzeitige Box scheint extra für den Kodiaq gemacht zu sein. Anbei ein Bild vom Einpassen der Box in einen 7 sitzigen Kodiaq.


    Die Box hat die Maße: H 68,6 cm x B 54,5 cm x T 73,5 cm.


    Wie man sieht, liegt die Limitierung in der Höhe. Also bei maximal 70cm ist Schluss. In der Breite sind 52 cm das Maximum, wenn man den 6. Sitz noch nutzen will. Zum Glück ist die Box nur an den Knubbeln unten die 54,5cm breit - in der Mitte ist sie etwas schmäler. Das Fach hinter der 3. Sitzreihe kann aber leider nicht mehr geöffnet werden, da die Box darüber hinweg ragt.

    Suche genau so eine Hundebox die genau in den Kodiaq passt und man den 6.Sitz noch benutzen kannst.

    Kannst du mir vielleicht den Hersteller der Box nennen?????

    Kodiaq Style,2.0 TSI,7 Gang DSG,4x4,Cappuccino-Beige Metallic,Innen Leder Schwarz,Seitenairbags hinten,Adaptives Fahrwerk DCC,Klimaanlage (3-Zonen),Standheizung mit FB,elektrisches Panoramaschiebedach,19"Triglav,Beheizbare Windschutzscheibe,Schwenkbare Anhängerkupplung,Komfortöffnung Heckklappe,Beheizbares Lenkrad inkl. Schaltwippen,ACC 160 km/h,Parklenkassist Area View,Trailer Assist,Spurhalte und Spurwechsel Assist,Fernlichtassist,7-Sitzer,Canton,Business Columbus,Beheizbare Rücksitze

  • Vorab - ich habe keine Hunde noch andere Haustiere, noch möchte ich hier Werbung machen, aber da scheinen sich die Leute richtig Gedanken um die Vierbeiner gemacht zu haben und ich wollte Euch das nicht vorenthalten ;)



    Im zweiten Video sieht man dann an der Reaktion des Hundes den Unterschied zwischen Theorie und Praxis :D



  • Suche genau so eine Hundebox die genau in den Kodiaq passt und man den 6.Sitz noch benutzen kannst.

    Kannst du mir vielleicht den Hersteller der Box nennen?????

    Ich hoffe, dass ich keinen Ärger wegen Schleichwerbung bekomme. Wir haben die 4Pets Proline Milan small. Geht halt nur für nicht ganz so große Hunde.

  • Wir haben Glück. Unsere derzeitige Box scheint extra für den Kodiaq gemacht zu sein. Anbei ein Bild vom Einpassen der Box in einen 7 sitzigen Kodiaq.


    Die Box hat die Maße: H 68,6 cm x B 54,5 cm x T 73,5 cm.


    Wie man sieht, liegt die Limitierung in der Höhe. Also bei maximal 70cm ist Schluss. In der Breite sind 52 cm das Maximum, wenn man den 6. Sitz noch nutzen will. Zum Glück ist die Box nur an den Knubbeln unten die 54,5cm breit - in der Mitte ist sie etwas schmäler. Das Fach hinter der 3. Sitzreihe kann aber leider nicht mehr geöffnet werden, da die Box darüber hinweg ragt.

    Ich finde die Box von der Größe echt super und passend. Aber wir haben einen Labrador und ich denke die wir da zu klein sein. Was sagen die Experten?

  • Wahrscheinlich nicht. Laut Hersteller ist das eine Box für mittelgrosse Rassen. Auf der Homepage des Hundebox Herstellers gibt es einen Konfigurator. Da ist leider der Kodiaq noch nicht vorhanden. Nimmt man hier aber z.B. Labrador und Tiguan, dann kommt eine etwas breitere Box heraus (für große Rassen). Höhe und tiefe sind aber gleich.

  • Hallo liebe Bären- und Hundeliebhaber


    Ich habe meinen Kodiaq kurz vor meinem Urlaub bereits im Juli - einen Monat zu früh - erhalten. Ich habe einen 5-Sitzer. Dann ist er Nagelneu für 3 Wochen in der Garage gestanden.....


    Gestern habe ich zum ersten Mal voller Freude die Hundebox in den Kofferraum gestellt aber oh Schreck: man kann wegen dem Absatz die Türe nicht öffnen!!!!


    skoda-kodiaq-forum.de/wcf/index.php?attachment/1243/




    Bei allen unseren bisherigen und aktuellen Fahrzeugen (Touareg,Polo,Golf) konnte die Türe problemlos über die Schwelle hinaus geschwenkt werden (beim Touareg sogar ohne einen Rücksitz herunterzuklappen zu müssen). Das ist ein kleiner Dämpfer und ärgert mich, da sonst Platz mehr als genug vorhanden ist...


    Hat jemand eine Idee oder eine Lösung, wie die Box im Kofferraum anheben kann, so dass die Türe schwenkbar ist? Ich will auf keinen Fall eine "schwere" Konstruktion einbauen. Es soll leicht und einfach Händelbar sein....


    VIele Grüsse aus der Schweiz

  • Der 5 Sitzer hat keinen ebenen Ladeboden richtig? Ich würde spontan ein Holzgerüst bauen aus 4 Kantholz und 19 mm Platte.

    Dann könntest du die Türe wieder öffnen.

    Danke für den Tipp. Ja, der 5 Sitzer hat keinen ebenen Ladeboden. Mit einem passgenauen Rahmen könnte das tatsächlich klappen. Wir wechseln die Box regelmässig zwischen den Wagen und mich stört halt dann der leere Rahmen im Kodiaq. Und rutschen darf das ganze ja auch nicht. Vielleicht gehts auch mit einem weichen, flexiblen Schaumstoffrahmen, der unten rund um die Box geklemmt wird....?

  • Hätteste mal mit variablen ladeboden bestellt...

    Bestellt:15.03.20178)

    Abgeholt: 23.10.2017;:thumbsup:;

  • Der 5 Sitzer hat keinen ebenen Ladeboden richtig? Ich würde spontan ein Holzgerüst bauen aus 4 Kantholz und 19 mm Platte.

    Dann könntest du die Türe wieder öffnen.

    Danke für den Tipp. Ja, der 5 Sitzer hat keinen ebenen Ladeboden. Mit einem passgenauen Rahmen könnte das tatsächlich klappen. Wir wechseln die Box regelmässig zwischen den Wagen und mich stört halt dann der leere Rahmen im Kodiaq. Und rutschen darf das ganze ja auch nicht. Vielleicht gehts auch mit einem weichen, flexiblen Schaumstoffrahmen, der unten rund um die Box geklemmt wird....?

    Gibt's die Option ebener Ladeboden zum Nachrüsten?

    Oder vielleicht, kannst du die Füße der Hundebesitzer verlängern. Dann benötigst du keinen Ebenen Ladeboden und keinen Einsatz

    Ich sprech mal mit meinem Freundlichen.... Fussverlängerungen wird schon schwierige

  • Der 5 Sitzer hat keinen ebenen Ladeboden richtig? Ich würde spontan ein Holzgerüst bauen aus 4 Kantholz und 19 mm Platte.

    Dann könntest du die Türe wieder öffnen.

    Danke für den Tipp. Ja, der 5 Sitzer hat keinen ebenen Ladeboden. Mit einem passgenauen Rahmen könnte das tatsächlich klappen. Wir wechseln die Box regelmässig zwischen den Wagen und mich stört halt dann der leere Rahmen im Kodiaq. Und rutschen darf das ganze ja auch nicht. Vielleicht gehts auch mit einem weichen, flexiblen Schaumstoffrahmen, der unten rund um die Box geklemmt wird....?

    Gibt's die Option ebener Ladeboden zum Nachrüsten?

    Oder vielleicht, kannst du die Füße der Hundebesitzer verlängern. Dann benötigst du keinen Ebenen Ladeboden und keinen Einsatz

    Ich sprech mal mit meinem Freundlichen.... Fussverlängerungen wird schon schwierige

    schau mal unter wüst Ladeboden SKODA Kodiaq Ladeboden.pdf

    Wow!!!! Das ist genau das,wonach ich gesucht habe?. Vielen herzlichen Dank für den guten Tipp. Ich werde Kontakt aufnehmen und - wenn für gut befunden - zu meinen Eltern in D-Müllheim bei Freiburg schicken lassen....

  • Beim Yeti haben wir das Problem mit einer auf Maß geschnittenen Styrodurplatte gelöst. Diese hebt die Box entsprechend an und dann geht die Tür auch problemlos aus. Ist eben eine Low-Budget-Lösung, funktioniert aber. Vorteil: Neben der Box bleibt der Kofferraumboden tief und damit mehr Stauraum übrig.

    Bei Alpuna dürfte es mittlerweile auch Boxen für den Kodiaq geben. Entsprechende Bilder sind auf deren HP vorhanden.


    Gruß

    Stefan