Software Updates

  • Wir reden darüber. ;)

    Soll in KW17 kommen. Mein Serviceberater ist gerade am Abklären, ob schon näheres bekannt ist.

    Hier findest du das ganze Thema und darin wird auch Berichtet:

    MIB3 Personalisierung

  • Ich stehe meinem auch immer wieder auf den Füssen. Muss aber auch sagen, mein Autohaus ist sehr gut und versucht immer offen zu kommunizieren. Ich hatte bereits beim Bauen des Bären enorm viele Infos und jetzt bei Problemen, zeigen sie mir, was die Offizielle Antwort seitens Skoda ist und labern nicht nur drum rum.

  • Also ich habe am Freitag auch die Meldung bekommen mit dem Update, direkt drauf gedrückt, dann kahm die Info, nicht während der Fahrt etc. dann nach der Fahrt noch fast eine Stunde im Auto gesessen und auf die Fertigstellung des Updates gewartet, dann endlich Fertig Navi Neugebootet und dann sollte ich den Sckoda Connect Account eingeben, ging nicht, ich also auf den Knopf mit der Info 'Ohne Skoda Connect Account' weiter machen, kommt die Meldung, das Profil Gast wird geladen, schon schiebt der SItz ans Lenkrad , der Radio Sender wechselt. die Spiegel sind im Nirvana =O, dann die Meldung:</p><p><a href=&thumbnail=1


    Wollte die Fehler löschen, ging nicht, Radio ging auch nicht, ich also Reset vom MIB3, danach erkannte er mich wieder, Einstellungen übernommen, dann die Meldung, Bitte Skoda Connect Account eingeben, ich alles gemacht, dann wieder Profil kann nicht geladen werden, Alles wieder auf den Benutzer Gast umgestellt und dann kahm der Fehler:

    &thumbnail=1


    Dann habe ich wieder einen Reset gemacht und alles wieder von vorne.

    Hat nix geholfen, ich den Service-Berater des :-) angerufen, der mir erklärt, kann schon einmal vorkommen, solle Affengriff und dann Motor an und aus, Auto abschließen, aufschließen Motor an und dann aus und dann sollte ich nochmal Reste des MIB3 durchführen.

    Hat auch nichts gebracht, jetzt habe ich einen Termin morgen früh um 07:30 bei :-), mal sehen was dann wieder geht und was nicht.


    und ja, das Display ist dreckig, ich weiß es!


    Stand heute Di 04.05.21:

    So Leute, mal ein kleines Update, nach dem Termin heute beim :-),


    1.) mein Columbus kann mit eSIM keine Verbindung aufbauen

    2.) kann keinem gültigen WLAN beitreten!

    3.) Es kommt die Meldung, 'Privatsphäre und Dienste' einschalten, aber alle DIenste sind im Columbus an!

    4.) Im Service-Portal des :-) kontrolliert, das nicht der Service-Mode (Alle Dienste ausgestellt sind) aktiviert wurde.

    und hier wird es interesant, Der Werkstatt-Modus kann nur mit dem letzten Kilometerstand der App aktiviert und deaktiviert werden und nicht mit dem Tatsächlichen km-Stand des Kodiaqs (weißt auf zentralen Fehler oder Datenbanksatz hin), in dem Portal steht, das Dienste deaktiviert sind und diese müssen angepasst werden, das geht aber leider nicht, weder im Service-Portal noch im Columbus.


    Nächster Termin ist der 10.05.21 bei meinem :-) , dann wird eine BUS-Ruhe verursacht (erzwungen) und dann im System, das MIB auf Austausch gestellt, sodass eine komplette 'Neukonfiguration' der Steuergeräte vorgenommen wird, mit der Verbindung zum Skoda-Server via BUS-Controller über OBD-Anschluß.

    Das soll dann laut Servicetechniker wieder funktionieren, es sieht wohl so aus, als ob das 'on the air' Update die Einstellungen zwischen System und DB überworfen/zerstört hat.


    Ich werde Euch auf dem laufenden halten, denn dann muss die Personalisierung ja wieder gemacht werden =O||.

  • Na super. Das macht Mut.:schockiert:

  • mal langsam mit den Pferden, joma57, ist ja nur bei mir passiert bisher und ich hoffe ich bin erstmal auch der einzige. ;)8)

  • Ja. Hast recht. Erst mal abwarten.

  • Ich habe nach dem Update keine anderen Versionen gefunden, welche Version habt Ihr den bei der Skoda Connect Version, was mir aufgefalölen ist, das ich im MIB3 unter Anleitungen nun Kurz-Anleitungen mit Erklärung habe, die ich definitiv vor dem Update nicht hatte.

    Softwarestand und Navi-DB hat sich nicht verändert.

  • Wie ich schon in einen anderen Thread (wahrscheinlich dem falschen) geschrieben hatte, habe ich auch gerade das Update gemacht und nun geht nichts mehr ... schön das das Radio im Hintergrund weiter läuft.

    :BigHeul:

  • Wenn ich das hier alles so lese, bekomme ich das Gefühl, Skoda versucht ein Loch zu stopfen, gleichzeitig werden aber zwei neue aufgerissen. :/


    Bei meinem Ocatvia kam auch die Meldung zum Update. Ich habe diese bestätigt, dann hat das System still vor sich hin gearbeitet. Irgendwann war es fertig, ich konnte aber bisher noch keine Veränderung feststellen. Zum Glück läuft es aber grundsätzlich noch bei mir.

  • Nach doch ein Foto von deinem Stand. Da kannst du immer mal schauen, ob sich was geändert hat.

  • Hatte das gleiche Problem, nachdem bei meinem 4 Monate altem Bär die Batterie defekt war und getauscht wurde. Habe in einem anderem Forum als Lösung gefunden, dass man die Sicherung Nr. 17 (Kombiinstrument, Notruf) entnehmen und wieder einsetzen soll. Hat bei mir geholfen. Verbindung über eSim war dann wieder möglich und die zwei Benachrichtigungen waren weg.

  • Bei meinem MIB geht wieder alles. Was nach dem Update rumsponn, war die Traffication App. Die verlangt ein "wichtiges Update" aus dem Shop. Nur dort ist sie nicht mehr auffindbar.