Lieferzeit beim Kodiaq, Teil 9

  • ...was bleibt denn da noch als "Kodiaq = 9 Monate" übrig???

  • habe ich gestern einen Enyaq 80 bestellt. Jetzt kommt es: Auf der Bestellung steht als Lieferzeit tatsächlich 04/2024 !!!

    Glückwunsch zum zusätzlichen Stromer!

    12 Monate Lieferzeit wären für den Enyaq nicht ungewöhnlich.

    Dass es bei Dir gleich nochmal mehr als 12 Monate zusätzlich geworden sind, dürfte höchstwahrscheinlich daran liegen, dass Dein Händler aufgrund der großen Nachfrage seine Quartals-Kontingente für 2022 schon aufgebraucht hat und schon jetzt die Quoten von 2023 angreifen muss.

    Der Enyaq wird zwar vom Händler bei Auftragseingang regulär bestellt, bei Skoda wird er aber erst gelistet, wenn das entsprechende Quotenquartal, in dem der Händler wieder einen Enyaq bestellen darf, dran ist und ab dann läuft die 12-monatliche Lieferzeit (wenn nicht noch was dazwischenkommt!)…

  • Beitrag von Bärchen L&K ()

    Dieser Beitrag wurde von joma57 aus folgendem Grund gelöscht: Post ohne Inhalt ().
  • So, letzter Stand des Fuhrparkmanagements zum L&K. Statt der KW 15 - 2022 steht jetzt die KW 08 - 2022 als Produktionsdatum im System (ich habe extra nachgefragt ob nicht der Monat 08/22 gemeint war ;)). Dann mal schauen, das wäre ja schon übernächste Woche. Und wenn er dann keine Extrarunde über den Flugplatz oder andere Skoda-Parkplätze macht...:/

  • Ich habe auch mal meinen Verkäufer angerufen.
    Er meinte, das er von Skoda nur sehr wenig Infos bekommt.

    Nach 15 Min. hat er mich zurück gerufen und gesagt, das es nichts neues gibt. Mein Auto wäre nicht eingeplant und mehr könnte er nicht sagen.
    In der AB steht 20.05.2022. Daher werden wir Anfang April erneut miteinander telefonieren.
    Gut das ich noch ein TOP Auto habe, und es nicht eilt.

  • Über Skoda Deutschland (nach einer Mail die sich gewaschen hat...der Verkäufer oder das Autohaus meldet sich ja gar nicht) konnte ich in Erfahrung bringen das mein Kodiaq in dieser Woche gebaut wurde. Mehr ist der Mail bzw. der Antwort nicht zu entnehmen. Was kommt jetzt noch als Wartezeit on top? 4 Wochen?

  • Habe gerade ein Anruf meines :) erhalten. Kommentar: Das Auto kann derzeit nicht gebaut werden, wegen der Lenkradheizung :cursing: Ich kann jetzt darauf verzichten oder länger warten. Der :) klärt nun ab, ob man es nachrüsten kann. Sollte morgen eine Rückmeldung erhalten.

  • Ich wollte mal eure Meinung bzw. euch das folgende mitteilen... Ich hab ein EU Kodiaq bestellt, der kommt wohl aus einem bulgarischen Kontingent. Die aktuellen Preise bei meinem :) sind jetzt auch ordentlich teurer für die EU Bären.


    Heute wurde ich angerufen der Bär ist beim Lieferanten (ich mache ein Vertrag mit dem :) und der mit dem Lieferanten) der Lieferant möchte jetzt 900 eur mehr haben. (Lieferung usw. teurer geworden) Das Autohaus hat mir Angeboten 50/50. Als Begründung (Kurzarbeit, alles wird teurer...) ich werde da wohl drauf eingehen, da im Vertrag auch was steht von 2,5% vom Bruttoverkaufspreis kann der Preis verändert werden. Weiß nicht ob dieses Detail speziell in meinen Fall so ist. Alternativ sie heben den Vertrag auf und verkaufen das Auto selber.

  • Über Skoda Deutschland (nach einer Mail die sich gewaschen hat...der Verkäufer oder das Autohaus meldet sich ja gar nicht) konnte ich in Erfahrung bringen das mein Kodiaq in dieser Woche gebaut wurde. Mehr ist der Mail bzw. der Antwort nicht zu entnehmen. Was kommt jetzt noch als Wartezeit on top? 4 Wochen?

    Ich hoffe für dich, dass du ihn spätestens in 2 Wochen hast :D Dann ist dein Leidensweg ja beendet ;)

  • Über Skoda Deutschland (nach einer Mail die sich gewaschen hat...der Verkäufer oder das Autohaus meldet sich ja gar nicht) konnte ich in Erfahrung bringen das mein Kodiaq in dieser Woche gebaut wurde. Mehr ist der Mail bzw. der Antwort nicht zu entnehmen. Was kommt jetzt noch als Wartezeit on top? 4 Wochen?

    Ne oder? Es geschehen noch Wunder 🥳🥳 herzlichen Glückwunsch


  • Ich hoffe für dich, dass du ihn spätestens in 2 Wochen hast :D Dann ist dein Leidensweg ja beendet ;)

    Ich habe bei Skoda schon oft warten müssen, aber die Geschichte topt bisher alles! Von der Kommunikation will ich har nicht reden, so etwas kenne ich bis dato gar nicht. Der nächste Skoda wird bei einem anderen Händler gekauft, eine andere Möglichkeit sehe ich nicht! Melde mich sobald ich Vollzug melden kann!

  • Über Skoda Deutschland (nach einer Mail die sich gewaschen hat...der Verkäufer oder das Autohaus meldet sich ja gar nicht) konnte ich in Erfahrung bringen das mein Kodiaq in dieser Woche gebaut wurde. Mehr ist der Mail bzw. der Antwort nicht zu entnehmen. Was kommt jetzt noch als Wartezeit on top? 4 Wochen?

    Wie lange hast Du auf eine Rückmail von Skoda Deutschland gewartet?

  • Ich wollte mal eure Meinung bzw. euch das folgende mitteilen... Ich hab ein EU Kodiaq bestellt, der kommt wohl aus einem bulgarischen Kontingent. Die aktuellen Preise bei meinem :) sind jetzt auch ordentlich teurer für die EU Bären.


    Heute wurde ich angerufen der Bär ist beim Lieferanten (ich mache ein Vertrag mit dem :) und der mit dem Lieferanten) der Lieferant möchte jetzt 900 eur mehr haben. (Lieferung usw. teurer geworden) Das Autohaus hat mir Angeboten 50/50. Als Begründung (Kurzarbeit, alles wird teurer...) ich werde da wohl drauf eingehen, da im Vertrag auch was steht von 2,5% vom Bruttoverkaufspreis kann der Preis verändert werden. Weiß nicht ob dieses Detail speziell in meinen Fall so ist. Alternativ sie heben den Vertrag auf und verkaufen das Auto selber.

    Ich habe rechtlich keine Ahnung, wie es sich gestaltet daher hier meine persönliche Meinung:

    Wenn du es darauf anlegst, dann muss der Händler selber sehen, wie er die 900 € aufbringt. Überführung hast du sicherlich im Vertrag stehen und dafür kann er ja gerne 2,5% mehr nehmen, aber eben nicht auf den gesamten Vertrag.

    Ich würde dem Händler das vorschlagen und schauen wie er reagiert. Unter dem Strich würde ich aber auch auf den 50/50 Deal eingehen.

    Aber wie gesagt, das ist nur meine Meinung, absolut ohne AGBs analysieren, ohne gesetzliche Vorgaben.

  • So, letzter Stand des Fuhrparkmanagements zum L&K. Statt der KW 15 - 2022 steht jetzt die KW 08 - 2022 als Produktionsdatum im System (ich habe extra nachgefragt ob nicht der Monat 08/22 gemeint war ;)). Dann mal schauen, das wäre ja schon übernächste Woche. Und wenn er dann keine Extrarunde über den Flugplatz oder andere Skoda-Parkplätze macht...:/

    Dann deiner wie bei mir ursprünglich im April geplant und unsere Ausstattungen sind recht ähnlich. Vielleicht bekomme ich ihn ja noch vor dem Sommerurlaub im August... :D

  • Wie lange hast Du auf eine Rückmail von Skoda Deutschland gewartet?

    Mail hatte ich am Sonntag abgeschickt, heute ist die Antwort im Mail Postfach!

  • Über Skoda Deutschland (nach einer Mail die sich gewaschen hat...der Verkäufer oder das Autohaus meldet sich ja gar nicht) konnte ich in Erfahrung bringen das mein Kodiaq in dieser Woche gebaut wurde. Mehr ist der Mail bzw. der Antwort nicht zu entnehmen. Was kommt jetzt noch als Wartezeit on top? 4 Wochen?

    Hi. Bei mir hat Transport etwa zwei Wochen gedauert.

    Gleich um 16 Uhr darf ich meinen im Empfang nehmen.