Eisbär mit Schrammen im Gesicht...

  • So...nun hat es auch mich erwischt.....

    Als ich heute morgen gegen 10:30Uhr zu meinem Bär kam habe ich es erst gar nicht gesehen. Als ich ihn entriegelte meldete die Alarmanlage 2fache Auslösung durch Schockwarner/Anstoß.
    Sofort habe ich genauer geschaut und dann das vorgefunden:cursing: Ich könnte sowas von <X:cursing:<X:!::!::!:
    Kein Zettel dran ... nix! Solche Menschen Arrrrr Grrrrrrr:!::!::!::thumbdown::cursing: Einfach abgehauen und den Bären mit ramponiertem Gesicht alleine stehen gelassen ;(

    Es kann auch niemand behaupten, dass es nicht mitbekommen wurde, da die Straße etwas enger ist....Tempo30 (haha) und die Alarmanlage voll Krawall gemacht hat für mind. 60 Sekunden.
    Der Bär stand an einer Schule und dort laufen um diese Zeit viele Menschen entlang und bringen ihre Kinder zu Schule. Einfach auch traurig, dass niemand etwas gesehen haben will, bzw. es gemeldet hat oder einen Hinweis am Auto hinterlassen hat zwecks Kennzeichen etc. .Die Menschheit ist eben sehr egoistisch!


    Geschätzter Schaden liegt bei ca. 1000€-1500€ bei Skoda...was natürlich mit SB bei Vollkasko versehen ist.
    Von daher habe ich direkt beim Lackierer (bester der Stadt) angefragt und er gab Entwarnung.:huh: Preis wird dort bei 200-250€ liegen und der Bär sieht aus wie neu (seine Worte)


    Dennoch ein schei.. Tag!!!

  • Das ist echt eine Sauerei, ich hasse es wenn sich Leute aus ihrer Verantwortung ziehen.

    Diese Person soll mit schlechten Gewissen schlaflose Nächte bekommen.

    Ich hätte wenigstens einen Filmbeweis mit meiner Dashcam im Parkmode.

    Ob es geholfen hätte, keine Ahnung.

  • Hab ich schon ein paar Mal schon als Zeuge mitgemacht. Die Ausreden sind meist nicht mal kreativ. Dafür hat man doch seine Versicherung... Aber es scheint auch zur Regel werden sich nicht seiner Verantwortung zu stellen.


    Lass den Kopf nicht hängen. 👍

  • Ich danke euch für euer Mitgefühl...habe es dem Bären bereits ausgerichtet und ihm gut zugeredet:thumbup:

    Ich hätte wenigstens einen Filmbeweis mit meiner Dashcam im Parkmode.

    Ob es geholfen hätte, keine Ahnung.

    Mein Bär hat Front- sowie Heckkamera, was jedoch egal ist, da heute morgen alle Scheiben vereist waren und somit keinerlei verwertbare Aufnahme dabei gewesen wäre.

  • Mein Bär hat Front- sowie Heckkamera, was jedoch egal ist, da heute morgen alle Scheiben vereist waren

    So eine Sch..... da hast du aber mal richtig Pech gehabt.

    Ich frag mich sowieso wann Skoda endlich draufkommt eine SD Karte mit der 360° Kamera zu koppeln. Das kann ja nicht so schwer sein. Andere Hersteller können das auch. Dann noch bisschen Heizung ran 👌

  • Was könnt ihr eigentlich für Dashcams empfehlen?

  • So eine Sch..... da hast du aber mal richtig Pech gehabt.

    Ich frag mich sowieso wann Skoda endlich draufkommt eine SD Karte mit der 360° Kamera zu koppeln. Das kann ja nicht so schwer sein. Andere Hersteller können das auch. Dann noch bisschen Heizung ran 👌

    darfst die Aufnahme eh nicht rechtlich benutzen oder?
    denke, dass es dann ja auch keinen Sinn macht… ist halt bei uns mit dem datenschutzgesetz vermutlich rausgeworfenes Geld ?(

  • Pipo

    Die Daten dürfen unter gewissen Umständen (entscheidet der Richter) durchaus verwendet werden.


    Wenn jetzt aber, wie im Fall slevenDE , ein Unfall mit Flucht passiert und du eine eindeutige Aufzeichnung des Flüchtigen parat hast wird kein Polizist darauf verzichten.

    Aber das ist nur Hörensagen, erlebt habe/musste ich es noch nicht.

    Ist angeblich einem Kollegen so ergangen.

    Unfallflucht wurde von seiner Dashcam festgehalten, das Nummernschild sowie der Fahrer wurden vom Filmmaterial ermittelt und vollzogen.

    Anhand der Lackspuren, Einwirkungshöhe sowie der Schaden am Verursacherfahrzeug war dann der Beweis.

  • Andere Hersteller können das auch. Dann noch bisschen Heizung ran 👌

    Die kriegen ja nicht mal ACC geheizt ;-) Aber ja, stimme Dir zu, wäre zu machen, bei der Software qualität die VW/Skoda z.z. jedoch drauf hat, würde dann die Kamera laufen, aber der Wagen nicht:)

  • Ein solches Verhalten ist ein Unding, aber leider in Deutschland Volkssport. Grundsätzlich immer zur Anzeige bringen.


    Ein paar mal habe ich so etwas schon als Zeuge beobachtet. Jedes mal gab es direkt eine Anzeige. Ich denke mal die mir unbekannten Autobesitzer, werden mir dankbar sein.


    Hier kann es natürlich auch mitten in der Nacht passiert sein. Man muss sich ja die Zivilcourage anderer Menschen ein wenig schön reden.


    Eine Off Topic Frage hätte ich aber noch. Welche Felgen sind auf dem Eisbär? Hab nur so einen kleines bisschen erkannt. Bin gerade selbst am suchen.

  • Eine Off Topic Frage hätte ich aber noch. Welche Felgen sind auf dem Eisbär? Hab nur so einen kleines bisschen erkannt. Bin gerade selbst am suchen.

    Es handelt sich bei den Felgen um 17 Zoll "Brock" von Skoda. Aufgezogen sind derzeit 215/65/R17 Bridgestone.