Beiträge von RBKodiaQ im Thema „Neue MySkoda App?“

    Rückmeldung vom Skoda Support:


    "vielen Dank für Ihre Geduld.

    Die Standheizungsfunktion wird in den kommenden Wochen in die nächste Version der mobilen App MySkoda integriert. In der Zwischenzeit können Sie über Fahrzeug-Infotainment oder MyŠkoda Essentials auf die Funktionen zugreifen.

    Die Fahrdaten (Kraftstoffverbrauchsfilter) in der MyŠkoda-App wurden aufgrund des Kundenfeedbacks aktualisiert. Sie können direkt in Ihrem Fahrzeug auf die gewünschten Daten zugreifen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Wir hoffen, dass Ihre Angelegenheit durch diesen Vorgang zu Ihrer Zufriedenheit gelöst wird und dass Sie Ihr Vertrauen der Marke Śkoda weiter schenken werden."


    Naja, bin gespannt

    Es muss einen Grund geben, dass es in der alten App geht und in der neuen nicht. Einfach so weglassen, weil ist so ist, eher unwahrscheinlich. Vermutlich ist es technisch nicht so einfach möglich und Skoda hat keine Lust für Fahrzeuge die bald mindestens 5 Jahre alt sind den Aufwand zu betreiben.

    Fraglich ob viele das Paket überhaupt verlängern. So oft wie die App nicht funktioniert hält sich der Mehrwert in Augen einiger sicher in Grenzen.

    Ja sowas wird es sein, aber dann sollen sie nicht damit in der App werben. Dann sollen sie klar kommunizieren, dass das mit älteren Autos nicht mehr geht. Was aber schon eine Frechheit wäre, weil damit ja bezahlte Funktionen gestrichen werden.


    Jedenfalls habe ich jetzt Antwort vom Support erhalten und ihnen die App Version, Smartphone Marke und Modell, Android Version und Screenshots geschickt. (Über mein Auto haben sie nichts gefragt - was ja eigentlich der Theorie mit älteren Autos widersprechen würde).


    Möglicherweise ist es ja auch so, dass diese App, die es ja schon ein paar Jahre gibt, auf den neueren MIBs gut funktionieren (weil dafür entwickelt) und nur die Migration der älteren Modelle noch nicht so funktioniert, wie gewünscht, und in Arbeit ist.


    Naja, bin gespannt, was zurück kommt.

    In der App habe ich das auch schon versucht, keine Rückmeldung.


    Habe jetzt ein Mail an die Supportadresse geschickt.


    Das Problem mit ab Tanken usw habe ich auch erwähnt.


    Auch wenn ich ebenfalls nicht sehr zuversichtlich bin, die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Programmierung der Standheizung geht noch. Musst nur ein wenig nach unten scrollen.

    Kannst Du mir das irgendwie zeigen, ich bin glaub ich zu blöd.....in der My Skoda Essential ist es einfach, aber in der neuen App finde ich es nicht. Ich kann da auch nicht Scrollen - weder im Menü "Fahrzeug" noch im Untermenü "Online-Standheizung".


    Danke!

    Hallo!


    Was mir auch aufgefallen ist, ist, dass es in der "neuen" MySkoda App keine Programmiermöglichkeit für die Standheizung mehr gibt. (Starten und Stoppen geht, nur eben keine Programmierbarkeit "in die Zukunft", also der Abfahrtsplaner, der in der Essentials App noch verfügbar war).


    Wisst Ihr mehr dazu (ob das noch kommt) oder finde ich das nur nicht?