Beiträge von NineMillimeter

    Eine tolle Idee, eine Marketing Leistungserhöhung, die im Bereich der Serienstreuung liegt, für eine neue Motorengeneration. Bei unserer Firma, wie bestimmt bei anderen auch, liegt die Leistungsgrenze für Leasingwagen bei 140kw. So produziert man einen Ladenhüter.

    diese Leistungsgrenzen werden jedoch sicherlich insofern verschieben weil ja gleichzeitig die Stickoxyd Grenzen nach unten gehen und der Motor ja nicht nur im

    Kodiaq kommen wird sondern in anderen VAG Wägen zum Einsatz kommen wird.

    Ist eben ein stetiges Anpassen und Nachjustieren solcher Grenzen...

    also irgendwie kann ich das alles hier nicht verstehen...

    ich habe auch den Style aus 2017 mit den belüfteten Ledersitzen und kann 10h am Stück (außer Pipipause und Nachtanken)

    durchfahren und steige aus als ob zum Greißler ums Eck gefahren wäre.

    Und ich bin 187cm klein und habe wohl das was man sehr breite Schultern nennt...

    mal eine Frage in die Runde, wie groß ist denn die Toleranz was ein gerades Lenkrad betrifft. Der Bär hat jetzt 5000 km, keinerlei Bordsteinkanten etc. erlebt und ich bin der Meinung das es schief steht. Was meint Ihr, kann man damit leben oder kann man damit zum :) und es reklamieren.

    steht bei mir genauso schief. das dürfte nach dem Crash wo ich beim Ausparken einen kleinen MArkenbruder übersehen habe, passiert sein.

    Es wurde danach zwar alles in der Skoda Werkstätte repariert aber danach stand eben das Lenkrad um ein paar Grädchen schief.

    Ist mir persönlich aber egal da ich ihn nur mehr 1/2 Jahr habe

    Auszug aus dem Link von Einebandit:


    Der optionale schlüssellose Fahrzeugzugang KESSY funktioniert jetzt an allen Türen, auf Wunsch ist für KODIAQ SPORTLINE und KODIAQ RS eine Lederausstattung mit neuen klimatisierten Sportsitzen und einer Sitzflächenverlängerung erhältlich. Auch beim KODIAQ steigt die Leistung des 2,0 TDI von 190 PS (140 kW) auf 200 PS (147 kW).


    HERVOOOORAGEND :love:

    Der RS wird somit bestellt

    Standardeinstellung der Rückbank ist für mich ganz nach hinten geschoben - nach vorne schiebe ich idR nur, wenn ich den Laderaum brauche. Um sie dann schnell wieder nach hinten zu schieben. In der Situation ist aber der Rollo dann eh rausgenommen.

    same here.... und da das Verschieben ja Ruckzuck geht ist das auch keine Sache

    @NiniMillimeter: Solltest du mich damit meinen, so liegst du weit daneben. Weder verehre ich mein Auto noch betrachte ich es als heilige Kuh. Ich erfreue mich einfach an einem (für mein Auge) schönen Zustand. Nicht mehr und nicht weniger.

    nein, ich meine damit nicht dich! ich meine es generrell - auch wenn man bei so manchen Waschstraßen vorbei fährt und sieht was Leute da mit ihren Autos

    aufführen... :D

    Aber klar - jedem das Seine - für mich ist und bleibt ein Auto ein simples Teil um von A nach B zu kommen. Waschstrasse muss 1x im Monat sein und wenn

    der Gatsch (wie gerade jetzt) wieder am Auto klebt kommt auch mal der Dampfstrahler dran...

    Aber da jetzt stundenlang beim Auto knien und mit der Zahnbürste die Felgen putzen usw... also da fehlt mir jeglicher Zugang (und nein ich meine wieder nicht dich persönlich)

    Thule Wingbar plus Thule Dachbox und das SD geht auc hauf

    Die Frage ob das wirklich WILL ist allerdings eine andere denn ich hatte es (sehr) kurz versucht aber die Windgeräusche sind

    dann so heftig dass man das Dach freiwillig wieder schließt...

    echt unglaublich wie manche ihr Auto wie eine heilige Kuh verehren... wharscheinlich bekommen dann auch noch die Pneus eine Massage damit sie schön weich bleiben :D

    komme auch vom Ali und habe in meinem Style auch das Canton.

    Ich habe bezüglich der Boxenauswahl alles auf "mitte" (vh/lr) und den Rest nach persönlichem Geschmack eingestellt.

    Aaaaaber: je nach Lied und hier auch vom Medium und Erscheinungsjahr gibt es da mächtige Unterschiede - vorallem was

    den Bass angeht.....

    eine Universaleinstellung wo sich alles geil anhört gibt es imho leider nicht

    Ein Facelift wäre schon irgendwie nett auch wenn das jetzige Kastl immer noch schön anzuschauen ist...


    mit all dem Elektrokram hin oder her tendiere ich allerdings immer noch zum RS mit den 240PS.

    Diese 218PS "Systemleistung" liegen halt nicht immer an so wie bei einem reinen Benzin- oder Dieselmotor

    die angegebene Motorleistung

    das ist meine Handyhalterung - als Hülle für das iPhone habe ich so eines flaches Teil mit Ring und Metallplate auf der

    Rückseite.

    Hält bombenfest durch 3M Klebeband und läst sich auch rückstandslos entfernen (auch schon probiert weil einmal auf die

    flasche Stelle geklebt 8o)

    Außerdem sitzt es schön hoch oben sodaß auch die Lüftung bzw. der Auslass gut arbeiten kann.

    USB Kabel wenn Laden nötig geht schön entlang der Konsole und stört nicht durch Herumbaumeln.

    Hat so um die 14 oder 15 Euro gekostet....

    Hallo :)


    ich bin gerade in der Planungs/Konfigurationsphase für einen Kodiaq RS mit allerlei Optionen. U.a. möchte ich auch gerne die beheizte Windschutzscheibe bestellen. Gibt es hier schon Erfahrungen dazu, ob das mit dem GPS-Modul einer Dashcam funktioniert? Ich meine gelesen zu haben, das es beim Kodiaq eine beheizbare Folie sein soll.

    gibt keinerlei Probleme damit - habe beides und es klappt ohne Probleme