Relingträger / Dachbox

  • Guten Morgen zusammen,


    da der Kodiaq mein erstes Auto mit einer Dachreeling ist wollte ich mal auf eure Erfahrungen zurückgreifen.


    Hat wer einen Tipp für mich?

    Worauf muss ich achten?


    Es soll später eine Dachbox draufkommen, auch da bin ich für Tipps dankbar.


    Gruß

    peppo

  • Ja, brauche ich auch. Die Original-Träger sehen nicht so gut aus. Der Thule 9582B WingBar trifft da schon eher meinen Geschmack. Allerdings baut er offenbar sehr tief. Ist die Frage, ob das mit dem Schiebedach dann Schwierigkeiten macht. Öffnen sollte man das mit montierten Trägern ja schon können ohne dass es zu Schäden kommt...


    Dachbox hab ich ne ca. 1,70m lange von Thule. Die passt beim Q5 wie Arsch auf Eimer; daher auf dem Kodiaq vermutlich kein Problem.


    Echte Praxiserfahrungen kann ich leider erst so gegen Spätsommer/Herbst machen. Ich denke, dass bis dahin schon einige bärige Urlaubsberichte eingetrudelt sein werden :thumbup:

  • Meistens passen doch die Hersteller auf, das die Träger nicht auf das nächste Fahtzeug passen.

    Wäre ja auch zu schön für den Geldbeutel des Kunden.

    Viele Grüße vom Heiko :)


    ______________________________________
    Kodiaq Style 1,4 TSI 150PS DSG
    Moon White Perleffekt


    Bestellt:13.12.16 /AB:11.01.2017 /erster Bär-Kontakt 14.02.17/Probefahrt:18.03.17 /Liefertermin:30.05.17

  • Das klemmt sich ja auf die Reeling. Es spielt keine Rolle ob das jetzt auf dem Dach oder 5cm drüber ist, hoffe ich jedenfalls

    Dann hast Du evtl. andere Träger? Die mitgelieferten Audi-Träger passen sicher nicht an andere Relings. Lassen sich ja noch nicht einmal in der Länge verstellen und haben an der Klemmung spezielle Pins, die auf der Innenseite der Reling in entsprechende Vertiefungen passen. Dort ist ja dann angeblich auch ein Kontakt verbaut, der die Träger erkennt und das ESP auf Dachlast umstellt. Wahnsinn, was man alles eigentlich nicht braucht aber trotzdem existiert :)

  • Ich habe an meinem Superb Thule Träger und ich bin sehr optimistisch, dass die auch am Bären passen. Ich werde dies aber zur Sicherheit mal bei meinem :) testen, wenn er einen Vorführwagen hat.

  • ....Der Thule 9582B WingBar trifft da schon eher meinen Geschmack. Allerdings baut er offenbar sehr tief. Ist die Frage, ob das mit dem Schiebedach dann Schwierigkeiten macht. Öffnen sollte man das mit montierten Trägern ja schon können ohne dass es zu Schäden kommt...

    Mit dem Schiebedach und dem Thule Wingbar könnte es echt ein Problem geben. Sogar Thule selbst weißt darauf hin. Muss man vermutlich ausprobieren...

  • Bei mir wird's vorne ein tiefer und hinten ein höherer Träger sein müssen. So liegen die Drachen schön horizontal und kommen beim Öffnen der Heckklappe nicht so früh in Kontakt mit deren Abrisskannte.

    Auch einer der Gründe für das NoGo beim Pano.

  • habe noch meinen Q5 Träger, hoffe er passt

    Habe einen vom A6 hier, anderes Reelingprofil. Hast eher schlechte Karten, so wie ich.

    Kodiaq Style TDI 2.0, DCC, ACC, Area-View, Standheizung, Parklenkassi, elektrische Heckklappe, Fernlichtassi, Ambientebeleuchtung, 3-Zonen-Klima, Columbus Bussines, 7-Sitzer, Stoff

    Bestellt: 10.11.2016

    Gebaut: KW14/17

    Ausgeliefert KW15/17

  • Ich suche Träger und Dachbox, die beim Style 2,10 Meter Gesamthöhe nicht überschreiten.2Zwei mittelgroße Koffer sollten reinpassen.


    LG beru

    Kodiaq Style TDI 2.0, DCC, ACC, Area-View, Standheizung, Parklenkassi, elektrische Heckklappe, Fernlichtassi, Ambientebeleuchtung, 3-Zonen-Klima, Columbus Bussines, 7-Sitzer, Stoff

    Bestellt: 10.11.2016

    Gebaut: KW14/17

    Ausgeliefert KW15/17

  • Habe einen Q5 mit Dachstreben. Wie schon kodiaqfuchs vermutet hat, ist es auch. Die Träger haben an einer Seite Pins, die in vorgegebene Löcher der Reeling passen und damit einen Kontakt auslösen. Der Nachteil dabei ist, man kann bei Transporten die Träger nicht weiter auseinander montieren. Der Überhang kann dann zu lang sein und die Stabilität des Transportgutes leidet.

    Der Kodiaq hat diese Vorgaben nicht, man kann die Träger beliebig an der Reeling befestigen. Bei der Probefahrt selber kontrolliert.

  • Ich habe an meinem Superb Thule Träger und ich bin sehr optimistisch, dass die auch am Bären passen. Ich werde dies aber zur Sicherheit mal bei meinem :) testen, wenn er einen Vorführwagen hat.

    War heute bei meinem :). Die Thule Träger, die ich erfolgreich am Octavia und Superb dran hatte, passen nicht optimal auf den Bären X/. Muss nun schauen, ob es andere Lastenträgerfüsse gibt oder ich einen ganz neuen Träger bestellen muss...

  • Ich war heute bei ATU. Habe Träger und Dachbox gekauft. Sind UNI-Träger und kosten ca. 100 Euro. Dachbox ist eine Jetbag.


    LG beru

    Kodiaq Style TDI 2.0, DCC, ACC, Area-View, Standheizung, Parklenkassi, elektrische Heckklappe, Fernlichtassi, Ambientebeleuchtung, 3-Zonen-Klima, Columbus Bussines, 7-Sitzer, Stoff

    Bestellt: 10.11.2016

    Gebaut: KW14/17

    Ausgeliefert KW15/17

  • @ beru, kaum ist der Bär geliefert, schon wird gewachst und allerlei Zeugs gekauft, verwöhn den Kleinen nicht so.

    Viele Grüße vom Heiko :)


    ______________________________________
    Kodiaq Style 1,4 TSI 150PS DSG
    Moon White Perleffekt


    Bestellt:13.12.16 /AB:11.01.2017 /erster Bär-Kontakt 14.02.17/Probefahrt:18.03.17 /Liefertermin:30.05.17

  • Duu wieder ;kaputtlachen;

    Dachbox heute anprobiert, passt wie die Faust aufs Auge. Nur mit dem Be- und Entladen wird es problematisch. Braucht es wohl eine Leiter.

    Dazu will ich am Flughafen Nürnberg im Parkhaus parken. Einfahrhöhe ist 2,10m. Bärchen ist mit der Box 2,09 m hoch. Mal schauen, ob er reinpasst.


    LG beru

    Kodiaq Style TDI 2.0, DCC, ACC, Area-View, Standheizung, Parklenkassi, elektrische Heckklappe, Fernlichtassi, Ambientebeleuchtung, 3-Zonen-Klima, Columbus Bussines, 7-Sitzer, Stoff

    Bestellt: 10.11.2016

    Gebaut: KW14/17

    Ausgeliefert KW15/17

  • ... nur 10mm Luft? Das täte ich mich nicht trauen 8|


    Hab das ganze mal bei einem Umzug mit einem Transporter gehabt ... durch die Hofeinfahrt ein (voll beladen) ging es ... nur leer wieder raus nicht ... der hat heute noch die Kratzer auf dem Dach :saint::saint: