kein Google Earth

  • Kann dem nur zustimmen, habe auch ein TomTom mit Sim - perfekt! Und ja, das Navi im Kodi übers Handy gekoppelt zeigt nicht nur Stau, sondern auch zähflüssigen Verkehr (habe ich ja täglich in Berlin....:rolleyes:).

  • Ok. Dann bin ich wohl zu blöd das Werksnavi richtig zu bedienen. Kann nur Stau erkennen... Oder vllt. ist es beim Columbus anders. Hab nur das Amundsen.

    Nö, hab auch das Amundsen.....bekomme rote (Stau) und orangene (stockender Verkehr)Strecken angezeigt und angesagt (oder hat Skoda mal wieder irgendwas geändert.....:/)

  • Wer schnell sein will sollte mal „Waze“ probieren, das hat auch CarPlay Unterstützung und behauptet das beste Navi zu sein.

    WAZE ist genial - leider nur verfügbar wenn das Handy angesteckt ist - ich hasse Car-Play - und auch nicht mit GM View

    aber die Möglichkeiten u.a. dass "Wazer" Gefahrenstellen sofort uploaden können ist schon einmalig

    Skoda Kodiaq Style in Brilliant Silber Metallic, 2,0 TDI mit 190 PS, DSG, ACC 210, 19" Triglav, DCC inkl. OffRoad Assi, Frontscheibe beheizt, Ledergestühl innenbelüftet, LLR beheizt, Open Air Paket, Columbus inkl. Canton und DAB, Rücksitze behizbar, Standheizung, Telefonbox, Trailer Paket, Area View und no a bisserl mehr... ;:thumbsup:;


    Bestellt 03/2017 8)

    Liefertermin (unverb.) 49/2017 ;( Neuer LT Ende Jänner 2018 ;(;(;( Geliefert: 19.01.2018 <3

  • Laut meiner Werkstatt soll der Google Earth Support im Laufe des Jahres 2020 wieder kommen. Kommt dann mit einem Update fürs Navi, und dann auch für Amundsen. Braucht halt Internet Verbindung.

  • Laut meiner Werkstatt soll der Google Earth Support im Laufe des Jahres 2020 wieder kommen. Kommt dann mit einem Update fürs Navi, und dann auch für Amundsen. Braucht halt Internet Verbindung.

    Wow, die Erneuerung fände ich klasse.

    Ich habe nur Amundsen und hatte daher nie Google Earth. Wenn du genaueres weißt, auch bezüglich eines Updates, wäre es klasse hier mitzuteilen.

    Kodiaq Style „Milo-Scout“ 1.4L TSI ACT DSG DQ250, Quarz-Grau-Metallic, 18 Zoll Elbrus, 5 Sitzer, Business Amundsen + Canton, 2 Zonen-Klimaautomatik und Ambientlight. Spurhalteassistent, Fernlichtassistent und weiteres (Codiert)


    Bestellt: 26. April 2017

    Geburtswoche: KW 26

    Ausgeliefert: 8. August 2018

  • Ich habe festgestellt, wenn ich das Columbus mit dem Hotspot von meinem Handy verbinde, navigiert es mit Livedaten, genauso, wie es dann auch erst meine neue Route, welche ich mit Skoda Connect auf dem Handy erstellt und ans Auto geschickt habe erhält. Kann das jemand bestätigen?

    Weiss nicht ob ich Dich richtig verstehe.


    Ich hab eine SIM Karte im Auto/Columbus und habe Live Daten und die Routen vom handy werden auch ins Auto geschickt (wenn ich das moechte).

    Manchmal gibt es ein extra Fenster (Online Router erhakten, oeffnen/abbrechen oder so). Manchmal kein Fenster, dann unter Skoda Conect/Online Routen einzusehen.

  • wenn ich das Columbus mit dem Hotspot von meinem Handy verbinde, navigiert es mit Livedaten

    Auch erst dann bei dir möglich, da diese nur über die eigene Internetverbindung abgerufen werden können, nicht über die interne SIM.

    Gefühlt war es aber in der Vergangenheit so, das erst kurz nach der Hotspotkopplung die Meldung im Navi erschien das eine neue Route vorliegt.

    Gleiche Antwort, wird nicht über die interne SIM empfangen. Daher erst nach der Kopplung mit dem Hotspot möglich, diese zu empfangen.