Gespäch annehmen

  • Hallo Gemeinde


    Habe dazu keine Aussage in der Gebrauchsanweisung oder hier im Forum gefunden:

    Wenn ein Telefonanruf reinkommt, gibt es dann einen schnellen (Ein-Knopf) Weg, den anzunehmen?


    So wie ich das bisher sehe, muss ich:

    - Amundsen einschalten

    - per Touchscreen das Telefonmenü auswählen

    - mittels einem dann erscheinenden grünen Telefonhörer-Symbol das Gespräch annehmen.


    Ein bisschen unsicher während der Fahrt im Stadtverkehr....

    Oder geht es besser?


    Gruß


    gaex

  • Lenkrad - rechte Einheit - Wippe nach unten für letztes Menü (ist standardmäßig Telefon) - mit Walze rollen „Annehmen“ wählen (sollte als erste Wahl vorbelegt sein) - mit Walze drücken Annehmen bestätigen.


    Analoger Weg zum Auflegen oder Abweisen


    PS: mit erneut "letztes Mebü" dann wieder zurück in MFA Darstellung wie vor dem Telefonat

  • Also bei mir ist im Lenkrad auf der rechten Seite eine Taste fürs Telefon. Mit der kann man Gespräche direkt annehmen und auch auflegen. Taste ist etwas links unten von der rechten Drehwalze.

    (190PS Diesel mit relativ kompletter Ausstattung von 2017, MJ 2018.

    Hoffe doch mal, dass die beim MJ 21 auch noch da ist.

  • So. das hat jetzt eine Weile gedauert, bis ich alles ausprobieren konnte.

    Zunächst mal vielen Dank für die Hinweise, das hat geholfen.


    Bei meinem Amundsen, MJ 2020, ist es am Ende tatsächlich ganz einfach, wenn man genau hinschaut:

    Wenn das Gespäch reinkommt, schaltet das kleine Zentraldisplay auf "Telefon" und ein einfacher Druck auf die Walze "B" (siehe Beitrag #4) nimmt das Gespräch an.


    Gruß


    gaex

  • Dürfte da doch auch über die Drehräder funktionieren oder haben die nur die reine Drehfunktion?

  • Hat jemand ne Ahnung wie das bei MJ21/MIB3 ist ? Gespräch annehmen/beenden via Multifunktionslenkrad? In der Anleitung hab ich nix gefunden.

    Thx

    Würde mich auch interressieren

  • MIB3 und MJ21 hab ich, der rechte Drehknopf ist die OK Taste, hier geht auch das Annehmen eines eingehenden Telefonats sowie das Beenden desselben

  • Vicente : ich kann das nicht verstehen, das man so etwas in der BA nicht findet. Vor allem, weil die Dinge im MIB3 mit dem neuen Lenkrad ja neu sind und die Hörer Taste ja nicht mehr vorhanden ist.

    DIe ENtwickler sollten mal mehr Auto fahren und die BA besser beschreiben.

  • Das Ganze MIB3 überzeugt weder durch Funktionalität noch durch einfaches intuitives Bedienerkonzept, obwohl das eigentlich das ziel war. Kannst Du aber auch in Foren zum Passat z.B. schon nachlesen...Skoda hat hier m.E. nicht schuld, die Entwickler in WOB sind jedoch mit dem Ergebnis ihrer Arbeit zufrieden/ vom Konzept überzuckert....ich glaub die fahren alle noch selbst mit MIB2,5, da hat ja noch alles halbwegs logisch funktioniert.

  • Vicente

    Bin voll und ganz deiner Meinung. Das Columbus als Business Paket zu verscheuern, grenzt schon an... Das gesamte System ist bis auf die Onineverkehrsdaten (aber noch nicht ausführlich von mir getestet), wireless Android Auto und zwei Telefone gleichzeitig per BT klar eines der schlechtesten, die ich bisher hatte. Teilweise so unlogisch zu bedienen und derart kastriert - letzteres für mich das Schlimmste. Völlig unklar in der heutigen Zeit mit Onlineblabla. Aber alles touchen müssen :rolleyes: Echt schade, dass ich nicht das von mir bestellte bekam.

    Die Personalisierung machte nun auch wieder was sie wollte. Ich bete für ein GROSSES Update!