Lieferzeit beim Kodiaq, Teil 4

  • Ich frage jeden Monat den Status meines bestellten, und noch nicht gelieferten Firmenwagen ab, nachdem der nicht im Juni 2019 geliefert wurde. ( AB März 19) Letzen Monat wurde der LT. auf Dezember verschoben. Auskunft heute: Januar 2020. Tatsächlicher Liefertermin?...

    Ich fahre seit 30 Jahren Firmenwagen, wenn ich ihn irgendwann mal bekommen sollte, wird dies definitiv mein Erster und letzter Wagen aus dem VW Konzern sein.

    :thumbup:Ich werde auch garantiert keinen mehr bestellen. Lieferzeit wurde bei mir mit 5 Monaten angegeben, momentan rechne ich mit 11, vielleicht wird es aber auch noch beliebig länger. Damit kann keiner planen.

    Ich bin mir sicher mein nächstes Auto werde ich (in ca. 10 Jahren) bequem im Internet bestellen, es wird in 2-3 Wochen gebaut und geliefert, es wird aus Asien oder USA kommen, und von VW wird kein Mensch mer reden.

    Kodiaq Sportline 2.0 TSI 140KW, Stahlgrau, 7 Gang DSG, 19" Triglav ... fast alles ausser Pano, Standheizung, DCC, und Canton.


    Bestellt am 25.01.2019

    Unverb. Liefertermin 26.06.2019

    Produktionswoche geplant: KW43 2019

    Auslieferung geplant: KW46 2019

  • Was für eine Liste ist das? Lieferzeit, wenn man jetzt bestellt? Dann Würde einen Monat später Sinn machen, da jetzt ca. ein Monat später ist 😉

  • In der Firma erhalten wir für die Bestellung unserer Dienstfahrzeuge regelmäßig eine Lieferliste.

    Diese bezieht sich zwar nur auf unseren Lieferanten, spiegelt aber auch diesen Diskussionsverlauf wieder...

    Das kannte ich bisher auch so, bei der aktuellen Bestellung bekomme ich aber nur auf Anfrage ein Information. ( Besonders ärgerlich finde ich, dass nach der aktuellen Vorhersage, das Auto kurz vor dem Facelift, mit einem alten TDI Motor kommt.)

  • Heute mal mit dem 😀 telefoniert. Einplanung des Fahrzeuges laut System aktuell für KW 39, bestellt Anfang KW 35.


    Er sagt, wenn alles klappt steht das Auto bis Mitte Oktober auf dem Hof *freu*!


    Man darf gespannt sein.

    Gruß, Sascha

    Glückwunsch!!! Style mit Diesel geht wirklich fix!

    Kodiq 2,0 TDI 140kw 4x4 DSG Sportline in Quarz Grau


    Business Columbus, ACC 160 inkl. Spurhalte und Spurwechsel, Canton, AHK, beheizte Windschutzscheibe, beheiztes Lenkrad, Kessy und Alarm, komfort Heckklappe, AID, Parklenk, Area View, Fernlichtassistent und 3 Zonen Klima


    (Um)Bestellt: 16.05.

    AB: 21.05

    Einplanung: unverb. KW35 KW37

    Produktion: KW36 (05.09.2019)

    Auslieferung: ???

  • Heute mal mit dem 😀 telefoniert. Einplanung des Fahrzeuges laut System aktuell für KW 39, bestellt Anfang KW 35.


    Er sagt, wenn alles klappt steht das Auto bis Mitte Oktober auf dem Hof *freu*!


    Man darf gespannt sein.

    Gruß, Sascha

    Moin,


    dass ist aber brutal schnell. Aber es sei dir gegönnt.


    Ich hoffe einfach nur, dass meiner in die KW 39 vorgezogen wird. Dann geht es ende Oktober mit dem neuen Bären in den Urlaub.

    Kodiaq 2.0 TDI 7-Gang-DSG 4x4 L&K, 140 KW (MJ 2020)

    Business Columbus, Sitzheizung hinten, Virtuelles Cockpit,....

    Bestellt: 07.06.2019

    Herstellung: KW 42 (unverbindlich) KW 41 (unverbindlich) KW 40 (unverbindlich) KW 41 (unverbindlich)

    Auslieferung: Nov. 2019 (unverbindlich)

  • :thumbup:Ich werde auch garantiert keinen mehr bestellen. Lieferzeit wurde bei mir mit 5 Monaten angegeben, momentan rechne ich mit 11, vielleicht wird es aber auch noch beliebig länger. Damit kann keiner planen.

    Ich bin mir sicher mein nächstes Auto werde ich (in ca. 10 Jahren) bequem im Internet bestellen, es wird in 2-3 Wochen gebaut und geliefert, es wird aus Asien oder USA kommen, und von VW wird kein Mensch mer reden.

    Ist mittlerweile mein drittes Auto von Skoda. So lange musste ich noch nie warten, das längste war 3,5 - 4 Monate. Mittlerweile sind es gute 6 Monate und ein Ende ist leider nicht in Sicht. Die erste Einplanung erfolgte Ende August für die 47. KW. Ob's dieses Jahr es noch was wird, bezweifle ich. Laut dem Händler bin ich mit meiner Bestellung eine der Letzten die das Auto noch nicht erhalten haben. Werde das Gefühl immer noch nicht los, das manche Ausstattungsvarianten dermaßen gepuscht werden und andere haben das Nachsehen.

  • Ist mittlerweile mein drittes Auto von Skoda. So lange musste ich noch nie warten, das längste war 3,5 - 4 Monate. Mittlerweile sind es gute 6 Monate und ein Ende ist leider nicht in Sicht. Die erste Einplanung erfolgte Ende August für die 47. KW. Ob's dieses Jahr es noch was wird, bezweifle ich. Laut dem Händler bin ich mit meiner Bestellung eine der Letzten die das Auto noch nicht erhalten haben. Werde das Gefühl immer noch nicht los, das manche Ausstattungsvarianten dermaßen gepuscht werden und andere haben das Nachsehen.

    keine Angst, du bist nicht der letzte. Wir haben am gleichen Tag bestellt und ich habe erst letzte Woche mal ein Anzeichen von Terminierung erhalten siehe Signatur.

    Meinem :) muss ich alles aus der Nase ziehen von sich aus passiert das nichts, egal ob Liefertermin oder das ein neues MJ ansteht und was dieser beinhaltet.

    Bin gespannt welche Info ich in der KW 38 erhalte....

    Skoda Kodiaq Sportline 2.0 TDI 110 KW DSG

    race blau, DCC, ACC 160, AHK, Amundsen Business, Pano, Rückfahrkamera, 3 Zonen Klima, FLA, Kessy, 20" Vega, elektr. Hecklappe etc.


    Bestellt 29.03.2019

    AB 11.04.2019

    unv. Produktionswoche KW 40/41 Status 04.09.2019;

    Status 11.04.2019 unv. Liefertermin 09/19;

    Status 04.09.19 unv. Liefertermin 10/19

    ?

    ?

  • Hallo,


    ich hab gestern auch Post von meinem Freundlichen bekommen und zwar eine geänderte AB, weil ich mich noch für die größeren Felgen entschieden habe. Aus unverbindlicher Lieferung September, wird nun unverbindlich Dezember. Bin also auch mal gespannt ob es dieses Jahr noch was wird||

    Bestellt: 18.03.19

    AB: 25.03.19

    Unverb. Liefertermin: September 19, Neu KW 42?


    2.0 TSI 4x4, Sportline, Stahl-grau, Standheizung, Schiebedach, Amundsen, ACC160, 360°,digitales cockpit, parklenkassistent 3.0, Canton Soundsystem, 3. Sitzreihe, elektrische Heckklappe mit Komfortöffnung , Kessy, family Paket,

  • Es werden vielleicht auch zu viele SL bestellt?

    Zwischendurch müssen auch die anderen Ausstattungslinien gebaut werden.

    Hier gab/gibt es einen hochgeladenen Plan. Dort war der SL bis Dez. 19 komplett ausgebucht, während die anderen Linien nach den Werksferien frei waren. Nur beim L&K gab es 2 Restriktion, die es mittlerweile aber wohl nicht mehr gibt.

  • Es werden vielleicht auch zu viele SL bestellt?

    Zwischendurch müssen auch die anderen Ausstattungslinien gebaut werden.

    Hier gab/gibt es einen hochgeladenen Plan. Dort war der SL bis Dez. 19 komplett ausgebucht, während die anderen Linien nach den Werksferien frei waren. Nur beim L&K gab es 2 Restriktion, die es mittlerweile aber wohl nicht mehr gibt.

    die Liste würde mich mal interessieren..


    wenn man sieht wie groß der Unterschied bei den Auslieferungen besteht fühlt man sich SL-Besteller "verschaukelt"

  • Ich meinte das hier:

    Lieferzeit beim Kodiaq, Teil 4 (ist aber schon älter)


    Btw. Den Ärger kann ich durchaus nachvollziehen.

    Gibt es bei den Firmenwagenfahrern keine Zwischenlösung? Meine Holde hatte 3 Dauerleihwagen, bis sie Ihren Firmenwagen vor der Tür stehen hatte. Ging alles reibungslos. Beim Wechsel immer schön zur Arbeit oder nach Hause gebracht.

  • fühlt man sich SL-Besteller "verschaukelt"


    nicht nur als SL-Besteller, mein RS wurde am 17.07. gebaut und seitdem tut sich mal garnichts mehr :schockiert:

    viele Grüße aus Niederaula

    Tom ;prost;

    ______________________________


    Bestellt: Kodiaq RS <3

    Bestelldatum: 22.03.2019

    Unverb. Liefertermin: Juni 2019 Juli 2019 Sept. 2019

    Unverb. eingeplant für KW 26 KW 29

    Einplanung: 15. - 19.07.2019 :!:

    Gebaut: 17.07.2019 :!:

    Abholung: :?:

    RS
  • nicht nur als SL-Besteller, mein RS wurde am 17.07. gebaut und seitdem tut sich mal garnichts mehr :schockiert:

    na wenigstens ist deiner schon gebaut ;):D

  • nicht nur als SL-Besteller, mein RS wurde am 17.07. gebaut und seitdem tut sich mal garnichts mehr :schockiert:

    Und was ist die Begründung für die lange Wartezeit?

    Am 27.06.19 war es soweit. An diesem sommerlichen Tag wurde mit setzen der Unterschrift die Einleitung der Schwangerschaft eines


    Skoda Kodiaq RS


    vollzogen. ;:thumbsup:;


    alter Unverb. Liefertermin 02/2020:/


    Am 16.09.2019 erfahren: Unverb. KW 42 + 2-3 Wochen Lieferung:)

  • Habe heut einen Anruf von meinem EU - Händler bekommen , mein Kodiaq soll in 4 Wochen abholbereit sein . Das sind nur 11 Wochen nach Bestellung und AB -

    Ist schneller als ich gedacht habe . Hat einer in Forum schon mal so schnell ausgeliefert bekommen , ist schon irre aber guuuuut .